Gibt es die Fünf-Punkte-Pressur-Herzexplosions-Technik wirklich?

3 Antworten

Aber man kann durch Druck, Stoß oder Schlag eins der Nervenpunkte die** 1-3** mm groß sind und insgesamt es davon 1500 gibt Körperliche Wirkungen anrichten. Davon sind 360 die man für die Heilung und für den Angriff benutzt. 108 Vitalpunkten die auf deine Muskeln oder Sehnen liegen können davon 36 den Tod bewirken 72 Verletzungen oder bleibende Schäden. ( Quelle. Wikipedia) Also die Technik ist frei erfunden, aber du kannst mit ein Präzisen Schlag an einer bestimmte Stelle ( bestimmte Stelle 1-3mm groß) des Brustbein´s jemanden Umbringen.... aber das lass ich dir lieber abraten :)

Richtig heißt es: Fünf-Punkt-Depressur-Herz-Explosions-Technik !!!!

Was möchtest Du wissen?