Gibt es die Commitments wirklich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Geschichte basiert auf einem gleichnamigen Roman, ist also fiktiv. Wie du schon richtig vermutet hast, gab es den Film und einen dazugehörigen Soundtrack dazu, und da beide sehr gut ankamen, gab es immer wieder einmal Touren von einigen oder mehreren der Darsteller. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?