Gesicht vor dem schlafen reinigen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also es wäre besser wenn du dein Gesicht vor de Schlaf und nach dem Schlaf ein oder zwei mal reinigen würdest es hilft gegen Mitesser auf der Nase oder sonst irgendwo im Gesicht also ich empfehle es dir dein Gesicht nach und vor dem schlafen zu reinigen damit du nicht Mitesser oder Pickel oder sonst etwas bekommst Pickel vielleicht zwar nicht aber es gibt ja noch andere Sachen die den Mitessern ähneln und wenn dir deine creme gut tut dann benutze sie auch weil wir wissen ja überhaupt gar nicht was deine haut so richtig gut tut und was nicht also das was ich dir gerade gegeben hab soll nur ein tipp sein wenn du nicht möchtest musst du ihn nicht befolgen ich wünsch dir viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf deinen Hautyp an! Bei trockener Haut was rückfettendes nehmen (Reinigungmilch, Reinigungssahne...), danach alkoholfreies Gesichtswasser; bei fettiger Haut einen Reinigungsschaum, oder Reingungsgel plus Gesichtswasser mit Alkohol; bei sensibler Haut Reingungsschaum und danach Gesichtswasser ohne Alkohol. Hauschka ist biologisch und ohne Tierversuche...gute Alternative zu chemischen Produkten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach ein waschgel fürs gesicht kaufen (gibts meistens auch in serie mit hautcreme etc., die sind dann besser aufeinander abgestimmt als wie wenn du verschiedene produkte benutzt) und das gesicht anfeuchten, waschgel drauf, abwaschen, nachtcreme. 1x pro woche kannst du auch noch zusätzlich ein gesichtspeeling verwenden, das macht kleine schüppchen etc. ab. fertig =)

und natürlich vorher abschminken wenn du geschminkt warst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?