Frage zum Zigaretten Stopfen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo lieber Greis,

das wundert mich überhaupt nicht. Kaufe dir doch einen Zigarettenstopfer.

Meine Top Empfehlung: Rauche kräftige nordeuropäische PRINCE Zigaretten wie ich. Einfach kaufen, Packung öffnen und lospaffen.

Gruß Kettenraucher Kondo

Hab ja schon einen stopfer

0

Hab ja schon einen stopfer

0
@Apu1000

Tja, dann rauche edle Filter Zigaretten wie ich. PRINCE ! xD

0

das hatte ich früher auch immerdann ist der tabak zufeucht,wenn du die zigarette gestopft muss du sie leicht mit dem filter auf den tisch aufschlagen dann bekommst du den tabak bis am filter.ich habe mich auch immer darüber geärgert, darum hab ich aufgehrt zurauchen.

Den Tabak lockerer machen, ich schätze mal, dass der zu fest, zu kompakt in dem Stopfgerät liegt. Ist ne Gefühlssache, einfach ein wenig probieren. Zu locker darfs auch nicht sein, sonst brennt die Kippe beim ersten Zug halb weg, zu fest hast Du Dein Ergebnis mit der Luft vorm Filter oder eben gleich dem Reißen.

Und wieviel Tabak. So ungefähr?

0

Höre auf zu Rauchen und das Problem ist gestopft

Tröste dich, mir gehts genau so. Hab schon einiges probiert klappt aber nicht.

Aufhören zu rauchen (so blöd sich die Antwort auch anhört) ist dann wohl die beste Möglichkeit! Auch wenn's schwer fällt!

Einfach nich mehr rauchen.

Was möchtest Du wissen?