flächenlast in streckenlast umrechnen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ja, genau! die am rand liegenden hauptträger sind unwichtig, die bekommen ja nur die halbe last. die am meisten belasteten hauptträger sind die in der mitte und die bekommen die last aus der wirksamen breite von 5,20 m  

1,8 KN/m² * 5,2 m = 9,36 KN/m

die zerlegung des lastvektors in horizontale und vertikale anteile brauchst du dann, wenn du daraus die auflagerkräfte und schnittgrößen ermitteln willst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mala0123
19.03.2016, 10:13

okay danke! Hast du formeln wie ich das in vertikal/horizontal aufteile?

0

Was möchtest Du wissen?