Excel VBA - Zeile unter Bedingung ausblenden?

1 Antwort

Klicke mit Rechts auf den Tabellenreiter (unten, wo z.B. Tabelle1 steht).
Dann "Code anzeigen"
In den VBA-Editor, der sich dann öffnet, kopierst Du diesen Code:

Private Sub Worksheet_Activate()
If Range("B1").Value = 5 Or Range("B1").Value = 6 Then
Rows("1:5").EntireRow.Hidden = False
Else:
Rows("1:5").EntireRow.Hidden = True
End If
End Sub

Klappt es?

Ja, es klappt. Danke dir. :) 

0

Es klappt zwar, jedoch ruft es hin und wieder den Debugger auf und meldet den Eintrag "Rows("1:5").EntireRow.Hidden = False" :/

0
@DJBaem

Ich habe jetzt versucht den Fehler nachzubauen, aber bekomme es nicht hin. Bei mir läuft das fehlerfrei.
Kannst Du mal versuchen herauszubekommen, unter welchen Bedingungen der Fehler auftritt.
Und welche Fehlermeldung bekommst Du genau?

0
@Oubyi

P.S.:
Notfalls kannst Du als zweite Zeile:
On Error GoTo 0
einsetzen.
Das würde ALLE Fehlermeldungen ausschalten.
Ist aber brutal und unschön programmiert.

Besser ist es auf jeden Fall den Fehler zu finden und zu behandeln.

0

Wie addiere ich in einem Zeitintervall eine Zelle zu einer anderen mittels VBA (Excel)?

Hi, ich hoffe, mir kann jemand weiterhelfen.

Wie kann ich in Excel eine Zelle alle 2 Sekunden zu einer anderen addieren? Nach 10 Additionen soll es aufhören, zu addieren.

Beispiel: Ich habe in B1 einen Wert, der alle 2 Sekunden zum Wert in A1 addiert wird. Dabei soll B1 10 mal hinzu addiert werden.

MfG Hans

...zur Frage

Excel VBA eine große Menge leere Zeilen löschen?

Hallo, ich lade eine menge Datensätze in eine Tabelle rein und dabei werden auch die leeren Zeilen zwischendurch mal reinkopiert. Diese möchte ich nun entfernen. Das gelingt mir mittlerweile auch. Das Problem ist, dass es zu lange dauert bei ca. 2800 leere Zeilen, da diese einzeln angeschaut werden und gelöscht. Mein bisheriger Code:

Function loescheLeerenBereichn()

Dim Zelle As Long
Dim LetzteZeile As Long
LetzteZeile = Sheets("Lieferung").UsedRange.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Row
For Zelle = LetzteZeile To 7 Step -1 ' In Range(Cells(7, 4), Cells(LetzteZeile, 4))
If Cells(Zelle, 3) = "" Or Cells(Zelle, 3) = "." Then
Rows(Zelle).EntireRow.Delete Shift:=xlUp 
End If
Next Zelle

End Function

Wie kann man das schneller programmieren?

...zur Frage

Excel Zellvergleich: VBA oder bedingte Formatierung?

Ich habe eine Excel Tabelle mit 2 Spalten und einigen Zeilen. Nun möchte ich es schaffen, dass eine Zelle nach der anderen (For Schleife?) aus Spalte A mit allen Zellen aus Spalte B verglichen wird. WENN der Inhalt der Zelle aus Spalte A IN einer Zelle in Spalte B vorhanden ist, DANN färbe die Zelle NUR in Spalte B ein.

WIe mache ich das am geschicktesten? Geht es mit bedinger Formatierung oder VBA besser?

...zur Frage

Kann man eine durch ein bestimmtes Wort eine Excel Tabelle filtern?

Guten Tag liebe Antworter-Community =)

mein Problem in Excel sieht wie folgt aus. Meine Excel Tabelle besteht aus Zeilen und Spalten. In bestimmten Zeilen (mehrere) kommt ein bestimmtes Wort vor (in dieser Tabelle sei das Wort der Buchstabe X).

Wie kann ich alle Zeilen entweder löschen oder ausblenden, in denen dieses bestimmte Wort nicht vorkommt. In diesem Fall (siehe Bild) sollen nur die Zeilen 1,5 und 8 herauskommen und angezeigt werden.

Liebe Grüße Hendrik =)

...zur Frage

Exif-Daten durch Excel(VBA)?

Hallo, ich habe eine Datenbank mit Fotos in Excel erstellt. Jetzt möchte ich aber, dass das Datum das Datum der Aufnahme ist, also das Datum, das in den Exif-Daten der Bilder angegeben ist. Ich habe die Funktion .DateTimeOriginal gefunden, aber habe gelesen, dass diese Funktion nicht in VBA arbeitet, da sie aus einer anderen Sprache, VB .NET, ist und in Visual Basic Express angewendet werden kann. Gibt es andere Möglichkeiten die Exif-Daten rauszuleiten durch VBA ?

...zur Frage

Zellen mit gleichem Inhalt pro Spalte automatisch verbinden ?

Hallo Community, möchte gerne alle Zellen gleichen Inhalts pro Spalte automatisch verbinden lassen (Inhalte müssen, wie bei Excel üblich nur einmal erhalten bleiben). Später soll also der Konfernzname, das Datum und der Ort nur noch einmal pro Konferenz auftauchen. Die Teilnehmer und ihre Beiträge könnte man dann zwar auch noch verbinden, aber hier müssten natürlich die ganzen Zellinhalte erhalten bleiben (was Excel üblicherweise nicht macht). Ist wahrscheinlich nur mit VBA möglich oder? Danke im Vorraus

Bild siehe Anhang

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?