elfen lied -?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Standuhr ist von Beginn an kaputt und Nyu versucht sie die komplette Serie zu reparieren. Die Spieluhr ist in erster Linie für Kotas Vergangenheit wichtig. Man könnte sagen, die Spieluhr steht für Lucy und das grausame Leben, welches in ihrer Kindheit begann und die Standuhr steht für Nyu, Freude und Friede. In der letzten Folgen als man die Silhouette vor dem Haus erkennen kann bleibt die Spieluhr stehen und die Standuhr schlägt bzw. bemerkt Kota, dass sie wieder läuft.
Was das bedeutet oder bedeuten könnte kannst du dir jetzt selbst überlegen, aber ich hab dir ja schon ein paar Hinweise gegeben^^ oder du entwickelst deine ganz eigene Theorie, was es bedeuteten könnte, so entwickelt jeder seine Vorstellung, sein persönliches Ende für Elfenlied.

Elfenlied ist sehr symbolreich und man kann sehr vieles interpretieren, das geht über Spiel-/Standuhr hinaus und gilt auch für den Vorspann und vieles mehr.
http://www.youtube.com/watch?v=REnJVAhbiOw&feature
Soweit ich weiß sind im Vorspann viele echte Bilder engesetzt und angepasst, vllt sollen sie den surrealen Eindruck, den dieses ganze/s Szenario/Geschcihte erzeugt verstärken.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen,
kumpel

Ja im Vorspann wurden viele Kunstwerke eingesetzt zb. heisst eines davon der Kuss soviel ich weiss

0

Danke für das Sternchen :)

0

Bin auch ein Riesen Elfen Lied Fan, aber ich muss zugeben das ich das am Anfang auch nich kapiert hab... Bis ich mich dann entschieden hab die Mangas zu kaufen. Da geht die Geschichte ja weiter und es wird dann auch besser und ausführlicher erläutert wie das alles zustande gekommen ist :) Wirklich sehr empfehlenswert die zu kaufen wenn dir Elfen Lied gefällt. Es kommen halt viele Szenen drin vor die in den 13 verfilmten Teilen nich vorkommen. (Sogar Personen wurden weggelassen) Und das Ende ist auch viel aufsschlussreicher ^^

Der Gesang des Openings ist ein Gottesgesang auf Latein und die Bilder sind großen Gemälden nachgemacht. Im übrigen heißt er Elfenlied nach einem Gedicht ;)

Also der Vorspann an sich wurde sehr von der Kunst von Gustav Klimt /wie auch schon erwähnt , der berühmte Kuss) beeinflusst, auch sind manche Bilder einfach kopiert und mit den Charakteren der Serie überbearbeitet worden. Was die Bilder genau mit der Serie zutun haben weiß ich zwar nicht, aber auch andere Intros von Animes wurden von Gustav Klimt sehr beeinflusst (SoRaNoWoTo) . Vielleicht sollen die Bilder einfach zu Musik passen, die auch sehr alt klingt (ist ja auch lateinisch und griechisch) und von Menschlichkeit und Vergebung etc. handelt. Viele der Bilder erinnern auch an Liebe, an Personen die Beten usw. Hoffe konnte dir helfen.

also ich glaub das das opening sagt das lucy sich nach lieber und einer reinen welt sehnt die ersten sätze sind ja auch aus der bibel und das es einen auch ein gefühl zum nachdenken gibt

Was möchtest Du wissen?