ein japanisches Haus bauen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich glaube nicht, dass es ein wirkliches problem ist, hier in deutschland ein haus im japanischen stil zu bauen. ich bin selber architekt und finde es immer spannend mit bauherren zusammenzuarbeiten, die besondere ideen haben. tatamimatten gibt es auch bei uns zu kaufen und papiertüren kann man billiger als zu importieren auch hier anfertigen lassen. ich denke deine idee, mit einem architekten gemeinsam einen entwurf zu entwickeln und auszuloten, was machbar ist, ist der richtige anfang auf dem weg zu deinem traumhaus. ich wünsche dir viel erfolg dabei!

Am besten lässt du dir das Material UND den Architekten von Japan einfliegen. Und mach dir Gedanken, ob so ein Haus in Deutschland sinnvoll ist. Wenn es brauchbar wäre, warum bauen wir hier unsere Häuser ganz anders?

Ist das nicht meine Sache wie ich mein Haus baue? Nur weil deutsche das anders machen heißt es nicht, das japanische Häuser sinnlos sind.

3
@Majolika

Du kannst dir natürlich auch eine Strohhütte bauen. Nur wirst du beim ersten Regen oder Kälteeinnbruch keine Freude haben.

0
@Michel76

Was hat eine Strohütte mit einem japanischen Haus zu tun? Es geht um den japanischen Stil und nicht um deine absurde Theorie Dinge zu widerlegen.

PS: Wir bauen unsere Häuser hier ganz anders, weil es uns einfach so beigebracht wurde. Ich finde diese Häuser aber total unnütz und teuer. Japanische Häuser sind genauso effizient und stabil wie deutsche.

3

Ich würde Auch gerne ein traditionelles japanisches bauen Lassen, in Österreich, bin nur leider Planlos wo ich einen Architekten finden soll, welcher Interesse an so einem Projekt hat, bisher suchte ich erfolglos, wenn wer was weiß immer her damit:) Mit freundlichen Grüßen Michael

Das Planen und Bauen im japanischen Stil in Deutschland dürfte dein kleinstes Problem sein.

Es an die Klimabedingungen hier anzupassen stelle ich mir eher schwer vor.

Was möchtest Du wissen?