Drogeriefarbe zu den Haaren?

so möchte ich meinen ansatz - (Haarfarbe, Drogerie) so ungefähr meine spitzen  - (Haarfarbe, Drogerie)

2 Antworten

Geh zum Friseur. Du bekommst das nie so hin wie auf den Foto. Der Friseur weiss was er tun muss. Ich würde da nicht selbst rum probieren

Wenn deine Haare schon orange und grün sind würde ich dir empfehlen nicht selber zu experimentieren und einen Friseur auf suchen!

Ombre Spitzen dunkel färben?

Ich habe hellblonde haare und hätte gerne ein ombre da ich mir den Ansatz nicht dunkler Färben will überlege ich mir meine spitzen hellbraun zu färben wie findet ihr das? Kann ich dafür die ombre farbe von dm nehmen da sie dunkler ist als meine haarfarbe?

...zur Frage

Wie hell müssen meine Haare und mit welcher blondierung?

Hii
Also meine Haare sind ungefähr so wie auf dem Bild unten am Ansatz sind sie sogar noch ein bisschen heller und in den Spitzen (ca 2-3 cm) sind sie noch hell braun von einer Tönung
Wie hell müssen meine Haare sein (gerne mit Bild/Link), damit die wenn ich sie mit directions (lagoon Blue) Töne schon blau sind? Also das muss nicht so krass sein also ich will sie nicht weiß blondieren aber sie sollten schon ins Blaue gehen
Und mit welcher blondierung aus der Drogerie geht das am besten?

...zur Frage

Blondierte Haare färben (gelb,orange)

Hallo,

meine Haare sind blondiert, ziemlich gelb-orange. Ich würde sie gerne einfach nur Goldblond, Erdbeerblond, Mittelblond irgendwie so ähnlich färben, ohne grünstich etc. welche drogeriefarbe wäre da geeignet ?

Meine Haare sind nicht kaputt oder ähnliches, sieht auf dem Bild nur so aus.

...zur Frage

Blonde Haare ausgleichen?

Ich habe ein riesen Problem mit meinen Haaren. Habe von Natur aus dunkelblonde Haare und habe sie mir aber vor ein paar Jahren viel heller gefärbt. Anfangs war ich auch sehr zufrieden, weil sie schön gleichmäßig waren obwohl ich mit einer normalen Drogeriefarbe gefärbt habe. Letztes Jahr habe ich mir eingebildet, dass ich eine Veränderung brauche und wollte unbedingt einen Ombreverlauf in meinen Haaren. Habe sie am Ansatz dünkler gefärbt bekommen und die Spitzen wurden gebleicht. Da mir das dann zu bunt war, nachdem meine Naturhaarfarbe wieder rausgewachsen ist, wollte ich sie wieder einheitlich. Nur es klappt nicht. Jedes mal wenn ich selbst drüberfärben will, fassen meine Spitzen das ziemlich gut auf, aber mein Ansatz bleibt genauso dunkel oder wird nur minimal heller.

Ich bin total am verzweifeln, da ich mich so gar nicht mehr ansehen kann und nicht verstehe warum die Farbe nicht angenommen wird ... Meine Haare sind momentan in den Spitzen ganz hellblond, mein Ansatz kommt raus (dunkelblond) und der Oberkopf ist ein Zwischending aus Naturhaarfarbe und dem hellblond in den Spitzen. Habe auch schon versucht nur den Ansatz/Oberkopf zu färben, aber sie bleiben - egal wie hell die Nuance ist - fast so dunkel wie vor dem Färben... Kennt sich hier wer aus?

Danke!!!!

...zur Frage

Haare sind am Ansatz Hell und in den Spitzen dunkel?

Hallo, ich bin neu und habe ein großes Problem.

Ich habe mit vor ca 1. Stunde die Haare in einem Mittelaschblond von loreal gefärbt.

Mein Ansatz war Natur (braun) und meine längen und spitzen waren braun mit rotanteil weil ich sie vor einigen Monaten Aufgehellt habe und sie dann wieder braun gefärbt hab (Intensivtönung).

Nun das Problem, ich habe alles genau nach Anleitung gemacht aber nach dem Auswaschen und föhnen waren sie total versaut, mein Ansatz ist hell/aschblond und meine Spitzen haben ein schönes braun ohne rotanteil.

Das sieht total bescheuert aus, ich bin richtig entsetzt ich wollte meine kompletten Haare in einem schönen braun ohne rotanteil aber jetzt ist mein Ansatz blond.

Auf der Verpackung war genau die Farbe die ich in den Spitzen und längen habe nur mein Ansatz war nicht in der selben Farbe. Was kann ich tuhen um das wieder in Ordnung zu bringen? Übrigens trage ich kurze haare (sidcut).

Ich hoffe ihr könnt mir tipps geben.

Liebe Grüße Golding

...zur Frage

Balayage bei Kurzen Hell-Mittelblonden Haaren mit Rotem Ansatz? Ist das Möglich?

Hallo Ich habe von Natur aus Rote Haare (So kupfer also nicht knallrot) und ich habe meine Haare blond gefärbt (Ist so Mittellblond oder hellblond). Jetzt habe ich einen ca. 2-3 cm Ansatz und will den aber ein bisschen natürlich mit Übergang. Dazu wollt ich die Balayage Technik nehmen, aber dass ist ziemlich schwer bei kurzen Haaren (Ich bin ein Typ und habe einen Undercut mit ca. 7cm Haaren):/ Außerdem bin ich mir nicht sicher wie es werden wird wenn ich mir Blondierung in die Spitzen tue (Die sollen auch heller werden) und dann Strähnen Nach unten bis zum Ansatz ziehe weil mein Ansatz ja anders Farbig ist als meine Anderen Haare :/ Jetzt meine Frage (n): 1. Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben wie ich diesen Balayage Look bei meinen kurzen Haaren hinbekomme (Ich habe mir gedacht dass ich einfach mit meinen Händen die Blondierung in die Spitzen tue und dann unregelmäßig Strähnen runter bis zum Ansatz streiche ODER dass ich einen Kamm oder einen Haarförbepinsel benutze und mit diesem dann die Strähnen mache) 2. Und ich wollte noch fragen wie ich dass hinkomme dass mein Ansatz ca. Die gleiche Farbe (bisschen dunkler) wie der Rest der Haare bekommt da ja sonst immer noch eine Harte Kante zu sehen ist :/ Soll ich eine 3,6,9 oder 12% Blondierung nehmen? (Naturrot ist ja schwer zu Blondieren und eigentlich hätte ich normal 9 oder 12 genommen aber da meine Haare blond sind und nur der Ansatz rot weiß ich nicht wie ich eine schöne Farbe hinbekommen kann da ich auch keine komplett weißen Haare möchte) Freue Mich über jede Antwort :) Lg Felix ;)

PS: Ich kann nicht zum Friseur da ich noch nicht 16 bin. :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?