Die Känguru Chroniken als Buch oder als Hörbuch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist sicher nicht zu verachten, auch das Druckwerk im Bücherschrank stehen zu haben, zu empfehlen ist aber ganz ausdrücklich das Hörbuch. M. U. Kling liest einfach göttlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Squarox
05.07.2016, 23:00

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

0

Ich würde auch das Hörbuch nehmen. 

Ich bin sonst eher der Bücher-Fan, aber die Känguru-Trilogie funktioniert mit der Stimme von Marc-Uwe Kling einfach so viel besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn die Antwort schon kam, das Hörbuch ist auf jeden Fall mehr zu empfehlen. Wenn Marc-Uwe es vorliest, ist es einfach viel witziger wegen den verschiedenen Stimmen und dann kommen die Witze besser zum Vorschein. Beim Lesen übersieht bzw. erkennt man manche witzige Sachen nicht. Beim Hörbuch kann man sich einfach nur kaputtlachen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?