Dicker Vorhang für Wohnungstür?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Walkloden oder Chenille, am besten mit doppelt umgenähtem Saum, oder Lederbesatz wo der Vorhang auf dem Boden aufliegt.

Also..ist ja neStilfrage..du kannst jasogar pinkfarbiges Fellimitat verwenden wems gefällt. Ich würde an Deiner Stelle zu einem Stoffmarkt gehen,größere Kaufhäuser haben auch eine Abteilung mit Stoff (z.B Karstadt bei den Kurzwaren)Derzeit findet man recht Dicke Stoffe erstens Saison bedingt und zweitens auch wegen Karneval.Du kannst die Sache entweder selbst umnähen(ist jamit Maschine nur gerade Naht) oder jeder Änderungsschneider macht Dir das mit gutem Zureden auch für ein paar Euro.Zur Not gibt es Stoffkleber oder Flies zum Bügeln(nicht so zu empfehlen)..vielSpaß und gutes Gelingen..ich trink nen Tee für dich mit