Dick geworden?

 - (Sport und Fitness, zugenommen Gewichtszunahme)  - (Sport und Fitness, zugenommen Gewichtszunahme)

8 Antworten

Du bist auf jeden Fall nicht dick. Du hast vielleicht etwas zugenommen, was aber keinesfalls schlimm ist. Mach einfach nach deiner Verletzung so weiter wie zuvor und du bekommst einen guten Körper!

Iss nicht am Abend und du nimmst ab. Also zwei mal täglich, mit Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Hülsenfrüchte. Dann kriegst du innerhalb von 3-4 Monaten wieder einen flachen Bauch, so wie früher. Keine Süssigkeiten, keinen Alkohol und keine Sauce oder Ketchup. Und viel Wasser trinken. Das war’s. Lass dich nicht stressen und hab nicht eilig. Es reicht schon wenn du monatlich 2 Kilo abnimmst. Das wär’s.

klar bist du dick. durch sport verringert sich ja nicht die zahl der fettzellen. fettzellen werden nur kleiner. wenn du keinen sport mehr machst, werden fettzellen wieder größer. alles kehrt zum ursprünglichen stand zurück. was ich sagen will: wenn du einmal dick warst, dann wirst du wieder dick werden. glg tobi

Woher ich das weiß:Hobby – weil ich es kann

Kann man nicht beurteilen, ob du zugenommen hast, denn auf dem oberen Bild ziehst du den Bauch ein und auf dem unteren wirkt es eher so, als ob du in rausstreckst

Du hast etwas zugenommen, das ist aber noch im Normalbereich. Iss einfach 5-10% weniger, dann verschwindet das Fett wieder. Sobald du wieder Sport machen kannst, hat sich das eh erledigt.

Was möchtest Du wissen?