DBD: Was ist euer Main-Survivor und warum?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Meg 56%
Andere 22%
Jane Romero 11%
Yui 11%
Nea Karlsson 0%
Zarina 0%
Ace 0%

4 Antworten

Meg

Bei mir tatsächlich Meg, habe mit ihr angefangen und einfach lange gespielt. Am Ende wenn man die lehrbaren Perks von jedem Charakter hat ist es sowieso egal, wenn man sie auf jedem ausrüsten kann, was das angeht. Dann gibt es natürlich noch die charakter Skins, die einem vielleicht bei bestimmten Charaktern mehr gefallen als bei anderen..

Na ja, meist spielt man ja nur wegen den Skins! ^^ Die Perks zu bekommen geht ja "schnell". Danke!

1
Meg

Weil ich die als erstes auf Prestige 3 geskillt habe. Ich bin so einer, der gibt nie wirklich Blutpunkte aus, da mich das langweilt. Kommt schon mal öfter vor, dass ich weiterspiele obwohl ich 1 Million Punkte habe und somit alles verloren geht. Die sollen es mal möglich machen, schneller Blutpunkte ausgeben zu können.

Echt? Mir wäre das zu schade. Spiele ja halt eben wegen den Blutpunkten, um weitere Charakter zu Leveln oder um fehlende Perks, Zusätze oder Offerings wieder aufzustocken! ^^

0
Andere

Kate, wegen den Cosmetics.

Andere

Claudette, weil ich finde das Selfheal eine nützliche Fähigkeit ist

Was möchtest Du wissen?