das Ende von "return to sender"?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ist nicht schlimm, weil der Film seeehr schlecht ist.

Nachdem die Frau Ihren Schock und Ihre Wut über die Vergewaltigung ein wenig "verarbeitet" hat, fängt sie an die Rache zu planen.

Sie nimmt sich Ihm an, macht sich ran, so ds er denkt sie wäre Ihm fügig und verliebt... hingebungsvoll. Doch dann kehrt sie das Blatt, macht Ihn zu ihrem Opfer, so das er ihr völlig ausgeliefert ist.

Wie Du mir, so ich Dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?