Darf man ein Buch aus der Buchhandlung zurückbringen`?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das Buch fehlerhaft ist - kein Problem es zurückzugeben. Wenn es aber keinen Mangel hat, ist man auf die Kulanz des Buchhändlers angewiesen. Er kann einem Umtausch zustimmen, muss es aber nicht.

Wenn es offensichtlich nicht gelesen ist ja, dann kannst du es umtauschen.

umtauschen sollte kein ding sein... zurückgeben eher nichz

Wenn das Buch nicht genutzt wurde, du den Bon noch hast, kannst du es umtauschen.

Das geht nur, wenn das Buch noch original verpackt ist.

Taschenbücher sind nicht verpackt.Es sind auch längst nicht mehr alle Bücher eingeschweißt

0