Citalopram und alkohol?

4 Antworten

Hi. Also ich nehme seit einem halben jahr seropram 10mg. Immer wenn ich alkohol trinke, geht es mir lange nicht gut. Hatte z.B. am Freitag ein Grillfest von der firma aus. Da ich am liebsten Bier trinke und dies bei der feier kostenlos war, hatte ich einen ziemlichen Rausch. Mir fehlen auch ca. 2 Stunden von dieser nacht. Heute ist mittlerweile dienstag und ich musste mich seit der feier jeden tag zu mittag hinlegen und schlafen, da ich immer noch nicht ganz fit bin. Also ich werde mich vom alkohol fernhalten, weil jeder tag ein verlorener tag ist. Jeder reagiert anders, nur mir geht es eben so. Also ich würde jeden davon abraten, aber wenn man doch lust zu feiern hat, einen guten freund dabei hat, der auch von der einnahme von dem medikament weiss.

Das Antidepressiva hatte ich auch mal längere Zeit genommen und auch Alkohol getrunken.Probleme hatte ich keine.Eine Freundin von mir hatte auch keine Probleme mit Citalopram im Zusammenhang mit Alk..-Nur weiß ich nicht wie du drauf bist und ob du Nebenwirkungen bekommst.Auf dem Beipackzettel stehen alle Informationen.

1

danke für dein kommentar aber auf dem beipackzettel steht nur:

citalopram 20mg sollte nicht mit alkohol eingenommen werden

:-/

ich möchte einfach nur ein wenig spass haben heute abend und etwas trinken traue mich aber irgendwie nich weil ich nicht weiß ob etwas passieren könnte :-(

0

Citalopram und Alkohol ist keine gute Kombination. Der Alkohol kann die Wirkung der Tabletten immens verstärken. Lass es besser bleiben. Trotzdem guten Rutsch!

Was möchtest Du wissen?