Bofrost Umfrage?!

9 Antworten

Betrug ist das nicht - aber wenn ihr definitiv KEINE neuen Kunden werden wollt, teilt das der Firma schriftlich mit und fordert sie auf, euch weder anzurufen, noch an eurer Tür zu klingeln oder euch mit Werbepost zu bombardieren. Ihr braucht dafür keinen Grund zu nennen - das ist euer gutes Recht!!!

Wir hatten früher eine zeitlang Bofrost fande die immer gut haben leckeres Eis und man musste nicht selber diese Tiefkühl sachen kaufen. Naja jedem das seine, vielleicht findet deine Mutter da was gutes und wenn nicht einfach beim nächsten Telefonat sagend as man doch kein interesse hat und man wird ausgetragen.

Die Fragen deshalb, damit die nicht umsonst versuchen jemanden anzutreffen oder anzurufen. Es geht ja darum, dass ihr dort irgendwas kaufen sollt.

Telefonnummer angeben auf arbeit. Bin ich verpflichtet AUCH die Handynummer anzugeben, obwohl ich eine Festnetznummer habe?

Ich bin in der Pflege. Bei uns ist es verpflichtend, dass eine Telefonnummer angegeben wird. Ich habe meine Festnetznummer angegeben. Alle wissen, dass ich auch eine Handy habe. Letztens wollte mich der Stationsleiter an meinem freien Tag anrufen, und Fragen, ob ich bei ihm einspringen könnte, weil alle seine Mitarbeiter entweder krank waren oder schon Dienst hatten. Da ich allerdings nicht daheim war, hat er mich nicht erreicht. Er hat im Haus rum gefragt, wer meine Handynummer hätte. Die Kollegen, die sie hatten, haben sie ihm nicht gegeben. Er bekam sogar von einigen die Antwort, er solle mich auf meinem Festnetz anrufen und mich persönlich um meine Handynummer für die Telefonliste bitten. Was natürlich nicht möglich war, weil ich ja nicht daheim war. An meinem nächsten Arbeitstag sagte er mir, ich solle meine Handynummer auf die Telefonliste schreiben, dass man mich erreichen könnte, wenn ich nicht daheim wäre. Ich verwieß ihn darauf, dass in den Dienstverträgen steht, dass man EINE Telefonnummer angeben muss, und man soll die verwenden, unter der man am ehesten erreichbar ist. Was in meinem Fall meine Festnetznummer ist. Er meinte, ich wäre verpflichtet, meine Handynummer anzugeben. Also soll ich meine Festnetznummer von der Liste streichen und meine Handynummer drauf setzen. Das will ich aber nicht. Ich bin unter der Festnetznummer sehr wohl erreichbar. Und ich stehe auf dem Standpunkt, wenn ich nicht daheim bin, bin ich telefonisch nicht erreichbar. Wenn ich daheim bin, brauche ich nicht an's Handy gehen. Und wenn ich unterwegs bin, ist das Handy nur für den Notfall da. Und ein Notfall ist für mich, wenn ich nach einem Autounfall halb Tod im Strassengraben liege, ich mich nicht mehr rühren kann, und ich für mich einen Notarzt holen müsste (oder eben jemand danderes, der dann mein Handy nehmen muss, weil sein'S nicht funktionstüchtig ist).

Kann mich mein Arbeitgeber wirklich dazu zwingen, meine Handynummer her zu geben, ober habe ich die Entscheidungsfreiheit, welche private Nummer ich her gebe? Ich stehe so ein bisschen auf dem Standpunkt, wenn sie wollen, dass ich mobil erreichbar bin, dann sollen sie mir ein Diensthandy stellen und es müssen feste zeiten angegeben werden, wann ich auf dem Diensthandy erreichbar sein muss.

...zur Frage

Zettel mit Telefonnummer am Scheibenwischer

Hallo,

ich habe am Samstag um 21 Uhr mein Auto vor meiner Haustür abgestellt. Sonntag früh um 8 Uhr bemerke ich dann einen Zettel am Scheibenwischer:

Hallo, Bitte rufen sie die Nr. 01520-2568xxxx an.

Mehr nicht.

Habe den ganzen Sonntag, sowie heute probiert die Nummer zu erreichen, keine Chance - Der Teilnehmer ist nicht erreichbar, wird aber per SMS über ihren Anruf informiert...

Was soll ich davon halten, bin ums ganze Auto gegangen und habe eine relativ frische Schramme an der hinteren Stossstange entdeckt.

Wie soll ich mich nun verhalten?

Lieben Dank

Gappi7

...zur Frage

Betrüger Foren gibt es sowas?

Hi,

ich und ein Kollege haben heute etwas gequatscht und er meinte das es Foren gibt wo sich Betrüger aufhalten und Tipps geben wie man ahnungslose Menschen abzockt gibt es sowas wirklich? Kann ich irgendwie nicht glauben !

...zur Frage

BoFrost Telefonnummer geben?

Bei mir hat grad ne Type von BoFrost geklingelt und will mir einen Katalog geben und dafür meine Telefonnummer haben.Kann ich denen vertrauen?

...zur Frage

Darf die Wohnungsbaugesellschaft unsere Telefonnummer ohne Rücksprache an potenzielle Nachmieter weitergeben?

Ende August übergeben wir die Wohnung unserer verstorbenen Großmutter an die Wohnungsbaugesellschaft.

Nun rufen seit Tagen potenzielle Nachmieter an und fragen nach einer Wohnungsbesichtigung.

Unsere Telefonnummer erhielten alle ohne unsere Erlaubnis und ohne Rücksprache von der Wohnungsbaugesellschaft.

Ist das rechtens?

Und seit wann müssen wir Wohnungsbesichtigungen vereinbaren? Ist das so üblich? Ich dachte immer das macht der Vermieter.

Was kann man da tun? Oder ist das Vorgehen so üblich und i.O.?

...zur Frage

Tiefkühlgemüse preisgünstiger beim Discounter oder Lieferung

Wir haben schon seit 20 Jahren keinen Tiefkühlzubringer vor unserer Haustür mehr gesehen. Früher hatten wir (da war meine Mutter noch da) von Bofrost und Eismann und diesen Konsorten die Tiefkühlkost bezogen,

Mir wurde diese Eismänner zu aufdringlich und da ich sowieso keine Tiefkühltorten oder Pizza oder sowas kaufe gehts mir vorrangig um Gemüse (hier in erster Linie Champignons aber auch Mexico/Asiagemüse evtl. noch Fisch.

Nun die Frage:

Ich habe heute wieder Champignons für 1.24 /750g bei Netto gekauft (d.h. 1,67/Kg).

Da wollte ich mal fragen ob es tatsächlich preisgünstiger (bei sagen wir mal 20Kg Gemüse) geliefert werden kann.

Im Grunde finde ich es am praktischsten (und es ist auch von der Logistik/CO2-Aufwand usw. am vorteilhaftesten) alles bei Netto, Aldi, Lidl und Konsorten zu kaufen (also beim wöchentlichen Einkauf beim normalen Discou0nter),

Nun jetzt die Frage:

Unterbieten die Tiefkühllieferanten bei einer Abnahmemenge von einigen zig Kilo (wobei diese 10...40Kg dann schon mind. 5 verschiedene Sachen sein sollen...ich will nicht nur Champignons essen) die Discounter (die ja schon sehr preisgünstig und logistisch ausgefeilt arbeiten) ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?