BMW C1 Digitaluhr stellen?

3 Antworten

Die Zeituhr lässt sich nicht bei laufendem Motor einstellen. Zündschlüssel drehen bis die roten Lichter leuchten, dann beide Tasten oder nur die rechte gedrückt halten. Wenn die Ziffern blinken mit der linken die Stunden mit der rechten die Minuten einstellen und schon gehts!

Bei mir funktionierte das so: Zuerst auf den Tageskilometer stellen, dann beide Tasten gleichzeitig drücken und die Zeitanzeige fängt an zu blinken. Mit der linken Taste dann die Stunden einstellen, mit der rechten die Minuten. Dabei nicht zu lange warten, da sonst das blinken wieder aufhört. Nachdem die Zeit richtig eingestellt ist einfach ein paar wenige Sekunden warten und die Zeit ist nun neu gespeichert.

Hallo, ist ja schon ein bisschen her ... Walter hast du die Lösung gefunden? Du schriebst, auf herkömmlichem Weg lässt sich die Uhr nicht stellen. Das Problem habe ich auch. Durch drücken beider Tasten gleichzeitig komme ich nicht in den Einstellmodus, wie es eigentlich sein sollte. Jede Taste für sich gedrückt, funktioniert aber (Wechsel zw. Tripmaster und Ges.Km bzw. Reset des Tripmasters) Wer weiß, wie man in den Einstellmodus für die Borduhr kommt?

Was möchtest Du wissen?