Bitlocker hängt sich auf

4 Antworten

Wenn du die Daten bereits hast Formatiere die Platte und lade dir mal VeraCrypt https://veracrypt.codeplex.com).

Bitte formatiere die Platte nicht solange die Dateien gesichert sind oder wichtig sind.

LG HabDeinPW

Da Bitlocker eine Offline-Veschlüsselung ist, liegen die Daten noch - zumindest solange das System läuft - in entschlüsselter Form vor. Die Verschlüsselung müsste also durch Kopieren und Zurückkopieren der Daten problemlos aufzuheben sein, so meine zu bestätigende Vermutung.

Ich habe übrigens sowohl ein älteres Acronis-Backup des Gesamtsystems als auch ein unmittelbar vor der Verschlüsselung mit Windows erstelltes Backup der zu verschlüsselnden Daten. Da die Abstürze jedoch möglicherweise auf Festplattenfehler zurückzuführen sind (Bitlocker selbst jedenfalls empfahl chkdsk /r ohne Angabe des zu prüfenden Laufwerkes, nachdem ich seine aufgehängten Prozesse über den Taskmanager abgeschossen habe) möchte ich den PC lieber nicht herunterfahren, da dies die Verschlüsselung nach erneutem Hochfahren erst aktivieren würde und nie sicher ist, ob die Backups nicht bereits selbst von dem Fehler betroffen waren.

Ich ziehe es daher vor, die Verschlüsselung durch Kopieren und Rückkopieren der derzeit frei zugänglichen Daten auszuhebeln, bin mir aber nicht sicher, ob diese Methode tatsächlich funktioniert. Nun denn, ich werde es einfach probieren und Euch dann Bescheid sagen.

meine externe hdd ist verschlüsselt keine probleme gehabt, nehm deine daten sicher sie woanders formatiere deine hdd und verschlüsselne nochmals

Das wird wohl nicht funktionieren, da schon ein Teil der Daten verschlüsselt ist.

0
@bibabumsebaer

wenn er gar nicht mehr an seine hdd ran kommt dann gute nacht, fehler gemacht und formatieren.

0

Was möchtest Du wissen?