bekomme ein Samenerguss während des Schlafens, wie kann man das verhindern?

6 Antworten

Ja,das ist ganz einfach.Wenn Du verhindert möchtest das sich Dein Körper von Samenflüssigkeit über die unwillkürliche / nicht beabsichtigte Ejakulation (Erstpollution / Pollution) "befreit",dann kannst Du Sexualität haben,der mit Orgasmus einhergeht.Hast Du keinen Partner / Partnerin dann kannst Du Selbstbefriedigung machen.Ich vermute,einmal in der Woche oder öfters ,würde eine Pollution verhindern.Das ist aber abhängig vom Alter,den Hormonen,den Drüsen,damit der Intensität und Menge der Spermaproduktion.Beste Grüße

Bällchen abschneiden.....

Ich nehme an, du bist noch relativ jung, da ist so etwas völlig normal und muss dir nicht peinlich sein. Probier doch mal, dir vor dem Schlafen gehen einen von der Palme zu wedeln, dann sollte erstmal für eine Zeit Ruhe sein :)

HiHi entweder ne freundin suchen oder selbstbefriedigung machen - aber glaub mir mit freundin is geiler :)

Was möchtest Du wissen?