Austauschschüler - Umgang?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, also an deiner Stelle würde ich ihn möglichst herzliche begrüßen, dass er sich wohl fühlt, aber nur soweit wie es natürlich ist. Ansonsten kannst du ihm ja auch gleich mal erklären wie man so Weihnachten in Deutschland feiert, Vokabeln erklären und mit Freunden was unternehmen. Einer hat immer was zu erzählen. Ansonsten solltest du nicht immer was planen, lass die Zeit auf dich zu kommen. Wird bestimmt schön. Wenn du merkst gerade ist Erzählflaute, dann geh doch ins Kino (deutsch lernen bzw. in englische Kinos).

MfG

Sei einfach nett, aber gib dir nicht zu viel Mühe! Am besten bist du einfach du selbst. Ich war auch schon bei einer Gastfamilieund es ist ssooooooo schlimm, wenn sie dich die ganze Zeit fragen, ob alles Ok sei!!! Du kannst ihn ja manchmal fragen, ob er ein Problem mit der Sprachen hat. Am ersten Tag möchte er vllt seine Familie anrufen, da er eine lange Reise hatte, sich ausruhen ODER direkt etwas sehen und sich allles angucken. Du kannst ihn fragen, wenn ihr bei euch Zuhause seid. Begrüße ihn nett und einfach freundlich nd direkt, also er wird dir noch länger hinterherrennen, ich habe auch immer Kontakt mit meinen Freunden aufgenommen, weil deren Partner mit meinem befreundet waren, du kannst nur hoofen, dass deiner kein Aussenseiter ist!!

Ein bisschen die Gegend zeigen, sagen was hier in Deutschland so los ist, wie man sich verhält, Unterschiede zu Südamerika etc. . Dann vielleicht einige gemeinsame Hobbys finden und dergleichen. Sei nicht zu nervös, er kennt dich auch nicht, und fangt an euch zu unterhalten egal über was. Besser als sich schweigend anzuglotzen :DD

Austauschschueler aufnehmen/Gastfamilie werden (USA)... was war/ist euch bei einer US-Gastfamilie wichtig?

Hallo!

Mein Mann und ich haben uns nach langem Ueberlegen dazu entschlossen einen Austauschschueler aufzunehmen.

Obwohl ich natuerlich schon viele Erfahrungsberichte von Schuelern und Familien gelesen habe frage ich mich trotzdem worauf es den Gastschuelern bei der Gastfamilie am meisten ankommt!

Ueber uns: Wir haben keine Kinder im Haus aber viele unserer Freunde haben Jugendliche Kinder die auch bei Ausfluegen/Grillabenden immer mit dabei sind. Wir reisen viel, nie mit dem Flieger, immer mit dem Auto (wegen dem Hund). Wir campen, wandern, gehen zu Sportveranstaltungen, haben Feste und Veranstaltungen mit Freunden usw. An Wochenenden ist immer etwas los. Allerdings arbeiten wir beide unter der Woche. Die High School waere zufuss oder mit dem Fahrrad erreichbar. Ebenso eine Kirche (wir sind nicht religioes daher muesste der Austauschschueler bei Bedarf alleine in die Kirche) sowie ein Supermarkt in Geh-Distanz. Der Austauschschueler haette eigenes Bad und Zimmer mit Queensize Bett, Schreibtisch, begehbaren Schrank. "Streng" sind wir nicht extrem aber natuerlich gebe einiges an Grundregeln (kein Alkohol oder Zigaretten unter 21, chlecht, usw). Gekocht wird (fast) taeglich, Dinner wird zusammen gegessen. Gemeinsames Fruehstueck haben wir idR aber nicht, ausser manchmal an Wochenenden.

Wir wollen einem jungem Menschen die Gelegenheit bieten eine andere Kultur kennen zu lernen und auch Einblick in seine Kultur bekommen (Es wird vermutlich eine Asiatischer Austauschschueler werden).

Was denkt ihr?

Was ist/war euch wichtig bei eurer Gastfamilie?

Was habt ihr an euren Gasteltern nicht gemocht?

Was wuerdet ihr uns raten?

LG

...zur Frage

Wann darf Mann fragen, ob sie schon mal ...?

👉👌

Beim erstem Treffen? Bei ihr zu Besuch? Wie würdet ihr das aufnehmen?

Ich hatte noch nie eine Freundin

Schüchternheit und so.

...zur Frage

Bewerbungsschreiben Versicherung

Hallo Community,

Ich muss mich in den nächsten Tagen als Versicherungsverkaufmann bewerben. Da meine letzte Bewerbung schon 15 Jahr zurück liegt, wollte ich fragen was aktuell bei Bewerbungen zu beachten gilt.

Brauche ich noch ein Deckblatt? Wen nein, wo kommt das Bewerbungsfoto dann hin? Welche Stärken (außer den guten Umgang mit Kunden ) würdet ihr im Anschreiben bei einen Versicherungskaufmann noch heraus stellen?

Danke für eure Hilfe, Predatorfisher

...zur Frage

Typisch Berlin -> Abschiedsgeschenk für Austauschschüler

Hallo Leute,

ich hab seit 3 Tagen einen Austauschschüler aus Spanien und dieser fliegt leider schon wieder nach Spanien am Samstag. Ich wollte noch ein typisches Berlin/Deutschland Abschiedsgeschenk kaufen, aber ich habe keine Ahnung was. Es gibt so viel, was typisch ist.

Ich bitte um eure Hilfe.

Danke

...zur Frage

Ich schreibe ein Buch. Ich komme nicht weiter. HILFE!?

Hi, Also ich schreibe gerade ein Buch! Also erstmal geht es um ein Mädchen und einen Jungen, sie sollen sich halt kennenlernen, doch ich weiß nicht wie lange ich das schreiben soll. Also mir fällt nichts ein wie ich es schreiben soll wie sie sich kennenlernen, weil sie soll wenn sie ihm ihr wichtigstes Geheimniss verrät. ihm vertrauen, auf wievielen Seiten etwa sollte ich das schreiben wie sie sich halt näher kommen? Weil nach ein paar Tagen vetraut man sich ja noch nicht so krass. Und ich will aber auch nicht EWIG schreiben wie sie sich nur kennenlernen... Ich könnte es so machen das ich einfach schreibe, so, 3 Monate später war es so und so... Aber ich weiß nciht ob das so gut ist?... Wie würdet ihr es machen? LG PS: Freue mich riesig über Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?