Astro A50 oder Beyerdynamic MMX 300

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wie mein vorredner schon sagte: das mmx300 hat besseren sound, astro mehr "wumms" was ich mal aufgepushten bass nennen würde... das ist aber nicht das wichtigste würde ich meinen. das gesammte klangbild ist viel harmonischer beim mmx300 und das mmx300 hat nen schönen bass, der für mich genau richtig ist. das mmx300 kommt übrigens auch bei musik und filmen sehr gut an, was das astro nicht schafft. am besten mal probehören wenn du kannst. falls du das mmx300 nicht irgentwo hören kannst probier das dt-770, ist technisch fast das selbe und häufiger anzutreffen in fachgeschäften ;) mit dem mmx300 wirst du aber glücklicher denke ich

aber wichtig: wenn du an einer konsole spielen willst brauchste nen amp um 5.1 sound zu haben, z.b. das astro mixamp welches auch das astro a50 benutzt. nur ist der sound dann besser als mit dem a50

-Astro ist eher für den Gaming Bereich geeignet und auch dafür gemacht -Beyerdynamic ist für seine HiFi Lautsprecher bekannt und das mmx würde ich eher als Studio Headset bezeichnen Beyerdynamic hat also bei Weitem besseren Sound als Astro, Astro aber mehr wumms eben worauf es bei Videospielen ankommt ;-) kommt ganz darauf an für welchen Bereich du das Headset einsetzen willst...

Was möchtest Du wissen?