assassinen in der heutigen zeit?

4 Antworten

In der ralität sind wir assassinen schlicht Freiheitskäpfer keine glaubenskämpfer oder auftragskiller sondern geheime krieger für freiheit u. frieden und immer wenn mal in deutschland oder so nichts ist geraten wir in vergessenheit bis ihr wieder hilfe braucht und wir euch vor dem nächsten diktator befreit haben, dann sind wir wieder für ein paar jahre bekannt. Und dann, dann werden lügen über unseren orden erzählt.

Du hast recht damit, mein Freund und Bruder. Hat aber auch Vorteile, als alte Theorie und Schwachsinn abgetan zu werden, schließlich ist es immer besser unbekannt zu sein, als gejagt durch die große überzahl an Templern und ihren Untergruppen, ich weiß auch wovon ich spreche

1

Hey, find ich ne ganz tolle frage! Meiner Meinung sind die heutigen assassinen scharfschützten oder auftrags killer! Hab ma ne Ausrüstung für dich zusammen gestellt!

Meistens: -Beretta C mit Schalldämpfer -ein leichtes SMG oder eine Armbrust (das gibts wirklich ich fands au lustig!die sind trotzdem richtig krass, die haben ein scharfschützen-visier!) -ein kampfmesser

Assassine heisst soviel wie im Auftrag Gottes töten ( halt ich für schwachsinn!)

für sie gibt es keinen gott sie glauben nur an sich selbst

0

Die heutigen assassinen entsammten aus einer ismaelitischen Sekte die in Syrien ihre Wurzeln hatten, un genau zu sein, in Masyaf. Diese Sekte verübte Gift- und Dolchmorde an höheren Persönlichkeiten mit viel Geld und Einfluss zu dieser Zeit.

Der Begriff "Assassin" stammt aus dem arabischen / ḥašīšiyyīn/ oder auch Hashashin ab, was bedeutet das die früheren Assassinen Hashisch konsumiert haben.

Die Sekte feierte orgieastische Feste,wo viele ihrer Assassinen mit Frauen schliefen um Nachkommen zu zeugen, die Nachkommen später hin zu Assassinen oder Ismaelitischen Gelehrten auszubilden. Bei diesen Feierlichkeiten war der Konsum von Hashisch so eine Art APHRODISIAKUM, und Motivationsmittel, um die Assassinen bei Moral zu halten. Der Ismaelitische Prinz der damals Burj Masyaf regierte, versprach ihnen, wenn sie bei einem der Aufträge fallen würden, dass sie das "Paradis" erwarten würde. Dieses Paradis wie der Prinz es beschrieb, soll genau so sein wie einer dieser orgieastischen Feste die sie feierten, nur das ein Assassin 1000 Jungfrauen erhielt nach seinem Tod.

Heutige Assassinen sind Auftragsmörder, die aber, nichts mehr mit dem Ismaelitischen Kult von damals zu tun haben. Ich vermute dass es aber heute noch eine kleine Gruppe Moderner Ismaeliiten gibt die sich auf diese alte Tradition behaupten.

Ihr lebt alle in unwissenheit und gaubt an dinge die euch erzählt werden wer kennt die wahrheit sicher keine leute die artikel im internet verbreiten und das wiederspiegeln was irgendwann irgendwo verbreitet wurde es war sicher nicht das ziel dieser sekte wie ihr sie bezeichnet nur weil ihr dinge nicht kennt und sie euch unglaubwürdig erscheinen das ihr menschen heute so über sie redet und warum redet ihr leute ständig über assassinen warum spricht keine über die wahre bedeutung...weil niemand die wahre bedeutung kennt außer ihrer selbst und ein wahrer ich erzähle mal assassine würde sich nie hier zu erkennen geben und nach ich deute sie mitglieder suchen ihr wisst nichts ihr werdet auf ewig von dem geblendet sein was man euch in die wiege legt und das was man euch in euren verstand bekehrt und redet nicht über..videospiele denn nicht einmal ein viertel von dem erzählten entspricht dem meines wissens manche werden meine worte als kopie sehen oder als einfach erfundenen gedankengang aber ja was ist schon wahr lebt wie ihr leben wollte die folgen werden alle tragen ob gut oder böse ob arm oder reich denn..

                            شما تمام خواهد شد به نور آمده است
2

Asassinen sind die hüter des islams(jetzt keine mülltüten uffen kopp) sondern den damaligen Islam der mal sehr ehrenvoll war und frauen auch rechte haben aber im grunde genommen sind assassinen gesetzlose die für geld töten wen is egal in der heutigen zeit zählt eh nr das geld auf der bank...leider

Was möchtest Du wissen?