Aquantin, kennt jemand dieses angebliche Wundermittel?

16 Antworten

Ich kann die heilende Wirkung von Aquantin nur bestätigen! Ich habe seit meiner Kindheit an einer chronischen Krankheit gelitten, die einfach nicht weggehen wollte. Ich habe alle möglichen Antibiotika genommen und bin von Arzt zu Arzt gerannt, hab unzählige Untersuchungen hinter mir. Es hat alles nichts gebracht. Zum Schluss meinte meine Ärztin es würde nichts helfen, ich müsse hald einfach mal dauerhaft (also jahrelang) Antibiotika einnehmen. Das hab ich natürlich nicht gemacht, hab die Antibiotika einfach abgesetzt. Seit einem Jahr nehme ich nun Aquantin und meine Krankheit ist verschwunden!! Mit meiner Krankheit übrigens auch alle meine Allergien.

Zum Preis möchte ich sagen, dass ich das Fläschchen seit einem Jahr besitze und es, obwohl ich sogar etwas davon weitergegeben habe, immer noch nicht leer ist!! Daher empfinde ich den Preis als mehr als angemessen.

Wer das alles für Blödsinn hält, is ja eigentlich ee selber schuld.

Meine Mutter war von den Ärzten aufgegeben worden im Endstadium Krebs und konnte sich mit Hilfe des Aquantin selbst heilen. Ich bin sehr sensibel und reagiere Energetisch sehr stark auf Aquantin und kann aus erster Hand den Erfolg dieses Heilmediumwassers nur bestätigen und es kann nicht alles bewiesen werden was hilft ;-) Hauptsache es hilft und es vollbringt wahrlich Wunder der Heilung :-)

Hilfreich könnte auch sein, sich mal mit den in dem Link zu der Aquatin-Werbeseite genannten Experten in Verbindung zu setzen und zu fragen, ob sie jemals etwas von Aquatin gehört haben, und wenn ja, ob sie richtig zitiert werden. Z. B. Professor Popp: http://www.biophotonen-online.de/biographie-popp.htm Ich fürchte, das gibt eine bittere Überraschung...

Hallo,

ich kenne Herrn Josef Berger persönlich, da ich ihn am vergangenen Donnerstag in einem Vortrag erlebt habe. Mir ging es an diesem Tag sehr schlecht - Schwermetallausleitung mit extremen Nebenwirkungen - ich hatte heute fit zu sein und ich war wieder fit, nachdem ich am Freitag und am heutigen Samstag je 1 Tropfen des Aquantins in viel Wasser eingenommen habe. Es stimmt!!! - Wieviele Tropfen bekommt man aus 100ml? Doch sehr viele wertvolle, die den Preis von ca. 95,- Euro rechtfertigen.

Gruß MEK08

Hallo! Also ich kann nur sagen, ich habe selbst Wohlbefinden und Energie zurückgewonnen dank Aquantin! Mein Blutbild hat sich enorm verbessert, ein Hormon in meinem Körper, welches für die Einlagerung von Mineralstoffen in meine Knochen nur sehr gering funktionierte, war bereits nach einem halben Jahr Einnahme (mit empfohlenen Pausen) im optimalen Bereich. Dank Aquantin habe ich Lebensqualität zurückerhalten. Seit einiger Zeit arbeite ich jetzt auch als Therapeut - nachdem ich über ein Jahr selbst Erfahrungen mit Aquantin gesammelt habe. Natürlich mit Gewerbeschein etc. Also - nicht alles was wir nicht verstehen ist schlecht - in der Natur ist alles was wir brauchen, um gesund zu sein. Doch die Frage ob jemand mit Chemie Symptome loswerden möchte, oder seinen Körper mit Hilfe der Natur unterstützen möchte sich selbst wieder zu regenerieren und das "Übel" bei der Wurzel zu packen - das sollte sich jeder selbst überlegen und steht jedem frei.

Ich persönlich habe mich für die Natur entschieden und ich habe mich entschieden, auch meinen Lebensstil zu ändern - Aquantin ist kein Heilmittel! Es ist ein Energetikum, dass unseren Körper unterstützen kann gesund zu werden oder zu bleiben. Doch wie bei allem im Leben ist dazu auch Einstellung und Veränderung wichtig.

Alles Liebe und Gute, Markus

Was möchtest Du wissen?