Apple oder Windows für Videobearbeitung - welche Laptops könnt ihr für Anfänger empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für beide gibt es sowohl Kostenlose als auch Kostenpflichtige Programme zur Videobearbeitung. 

Bei Apple hast du iMovie, bei Windows den Movie Maker 

Ich persönlich bevorzuge iMovie da ich damit alle meine YouTube Videos mache (bis auf die Gameplay´s natürlich) und es bisher immer Flüssig und Einwandfrei lief

Der Movie Maker ist mir ständig hängen geblieben oder hat die Filme nicht gespeichert 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Apple gibt es einen besseren Schnittprogramm als bei Windows, z.B iMovie, da hat man halt
mehr Auswahl etc.. Aber bei Windows ist es leichter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Großteil aller Foto- und Videografen besitzen Apple Produkte, da das Betriebssystem für produktives Arbeiten geeignet ist, ich selber kann da nur zustimmen. Windows ist eher für Gaming oder Büros geeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?