Alexa 2 generation geht nicht ohne ladekabel?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, probiere doch mal sie am Ladekabel zulassen.

Die ganze Zeit?Heisst das ohne Stromquelle keine Alexa ?

0

Der Amazon Echo hat keinen integrierten Akku, Alexa muss durchgehend am Strom angeschlossen sein sonst funktioniert sie nicht wie du es bereits bemerkt hast :)

Jedoch gibt es passende Gadgets wo du an Alexa einen Akku anschließen kannst muss allerdings dazu gekauft werden.

Wenn du einen Alexa der zweiten Generation gekauft hast, kann es sich ja nur um den Echo Dot handeln, keinen Echo. Die anderen Geräte der zweiten Generation (außer dem Dot) erscheinen erst zum Ende des Monats.

Aber das nur am Rande, da es unerheblich zur Beantwortung deiner Frage ist. :)

Die heutige Generation scheint wohl Kabel, die elektronischen Geräten beigelegt sind, grundsätzlich für Ladekabel zu halten. :) Das ist beim Amazon Echo Dot nicht der Fall. Es handelt sich um das Netzkabel, welches zum Betrieb des Dots natürlich mit ebenjenem verbunden sein muss. ;)

Was möchtest Du wissen?