Shades Of Grey Alternative ohne SM?

6 Antworten

Ich hätte jetzt so oder so die "After" - Reihe von Anna Todd genannt, da sie den Vorstellungen ziemlich gut entspricht und mir sehr gut gefallen hat. Man fiebert mit den beiden die ganze Zeit mit und hofft auf ein gutes Ende die ganze Zeit, welches man dann auch endlich bekommt. *lächel*

Die Buchreihe würde ich dir auf jeden Fall empfehlen.

LG YiaKopitoia

Danke :) Tendiere auch von Anfang an zur After-Reihe. Wollte nur nicht, dass es daher kommt, dass ich das Buch optisch schöner finde und/oder weil ich es zuerst gefunden habe und es meiner Meinung nach im Internet und Handel etwas schneller ins Auge fällt (meine persönliche Sicht)

0

Ich empfehle dir folgende Autoren aus dem Genre New Adult (Viel Liebe, dramatische Charaktere, Herzschmerz und vielleicht auch Happy End :b)

- Abbi Glines

- Samantha Young

- J. Lynn / Jennifer L. Armentrout

Das sind meine 3 Lieblingsautoren aus dem Genre und ich liebe jedes einzelne Buch von denen abgöttisch.

"After" - Reihe
Rush of Love
Toughtless, Careless und Effortless (sind drei Bücher)

Ich habe After gelesen, das ist eine ganze Reihe, die echt gut ist. Die ersten Bücher sind aber die besten. Das vorletzte und letzte war dagegen nur noch langgezogen und meiner Meinung nach etwas langweilig.
Aber die ersten beiden sind bis heute einer meiner Lieblingsbücher.
Das andere Buch kenne ich dagegen nicht.

Danke das hilft mir schonmal. :) Wie groß ist dort der Erotik-Anteil und ist es nur Blümchensex oder geht's schon ein wenig mehr zur Sache?

Ist es nur nebenbei erwähnt oder macht es der Leserin schon Lust auf mehr? Vielleicht habe ich ja am Ende auch noch etwas davon :p

0

Das ist alles sehr genau beschrieben und es kommt schon sehr oft vor, aber auch die Geschichte dahinter ist gut

0

Schau mal ob "Unlike" von C.M.Spoerri was für sie wäre. Ist ein Weihnachtsroman!
Lg

Was möchtest Du wissen?