FKK im Wald?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, oft! In der Nähe meines Wohnortes befindet sich ein großes Militärgelände. Das ist, außerhalb der Übungszeiten natürlich, öffentlich zugänglich. Dort kann ich nackt stundenlang umherwandern oder mich auf eine große Wiese legen. Anderen Menschen begegnet man selten. Meistens sieht man sie schon von Weitem und kann einfach andere Wege gehen, um unnötige Begegnungen zu vermeiden. Das Schöne ist, dass dort Polizei oder Ordnungsamt keinen Zugriff haben. Wenn es jemand verbieten könnte, wären es die Feldjäger oder die Standortverwaltung. Aber die interessiert es nicht, ob und wie dort jemand rumläuft...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sowas wäre das richtige für mich.

0
@Karl0012495

Ja, das Gelände ist ein Glücksfall für solche Aktionen! Bei uns ist es erlaubt. Aber Du solltest Dir jetzt aber nicht das nächstbeste Militärgebiet suchen und drauf los wandern! In den meisten Fällen ist das Betreten absolut und immer verboten!

0

Nicht direkt im Wald, aber im Wald wo ein kleiner See sich befindet

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin gerne nackt

Mit einem See ist es auch einfacher oder

0

Ja, ist immer wieder eine sehr schöne und angenehme Sache.

Nein da kann immer einer kommen und Ärger geben, auch wenn es bei Mädchen ein bisschen anders ist.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Fahre schon immer mit der Familie in den FKK Urlaub

Ja mit meiner Freundin, Auto am Waldrand geparkt bis auf Schuhe alles ausgezogen und dann nackt durch den Wald gegangen und natürlich auch Sex gehabt allerdings sind wir dabei erwischt worden.

Was möchtest Du wissen?