PCO - neue Fragen

  • PCO-Syndrom! Hilfe? Hallo, ich suche Frauen/Mädels, die an dem PCO-Syndrom leiden! Ich würde mich mal gerne 'privat' also per mails oder gerne auch per Telefon mit ihnen mal unterhalten, da ich einige WICHTIGE Fragen dazu habe.. Gibt es hier Frauen, die mir helfen können? Danke im Vorraus!

    von danielvanessa14 · · Themen: polyzystisches Ovarialsyndrom, , PCO
    0 Antworten
  • PCO-Therapie bei Kinderwunsch Etwa eine Million Frauen in Deutschland leiden am so genannten Polyzystischen Ovarialsyndrom (PCO): Ihr Körper produziert zu viel männliche Hormone (Androgene). PCO betrifft bis zu 15 Prozent aller Frauen im gebärfähigen Alter – häufig einhergehend mit unerfülltem Kinderwunsch. Meine Frage ist Wie kann ich und was kann ich dargegen tuhn? Wie kann ich am besten diese Problem lösen Das ich

    von melody777777777 · · Themen: PCO, ,
    1 Antworten
  • Ich möchte meinen Zyklus näher kennen lernen! Die überschrift hört sich etwas komisch an aber genau das möchte ich! 😊 ich habe die pille vor 2 monaten abgesetzt und seit dem jede 2 woche auf dem punkt genau meine Tage! Ich glaube nicht dass das zwischenblutungen sind, da die Blutung 3-4 Tage andauert. Tag 1 eher schwach, Tag 2 und 3 normal bis stark und Tag 4 wieder leicht! Hatte auch leichtes PCO, bei der letzten kontrolle (september) sah

    von Minni89 · · Themen: themperaturkurve, , PCO
    1 Antworten
  • Ich habe die Pille abgesetzt, die erste Blutung ist normal gekommen, jetzt jede 2. Woche Zu meiner Vorgeschichte, meine Frauenärztin hat vor einen Jahr ca festgestellt, dass ich Bläschen bei den Eierstöcken habe - sie meinte ich habe PCO aber man müsse mal abwarten. Damals habe ich noch die Pille genommen. Bei der nächsten Kontrolle (wo ich die Pille gerade abgesetzt habe) waren keine Bläschen mehr da! Sie meinte diese können aber wieder kommen. Danach war alles gut, habe ganz

    von Minni89 · · Themen: Bläschen Eierstöcke, PCO,
    1 Antworten
  • ich habe starke haarausfall! Also hallo erstmal an alle , ich habe ein pco - syndrom. ich habe zuviele männerhormone und das macht vieles aus. ich habe starken haarausfall. ich hatte früher sehr viele und dicke haare. jetzt sind es sehr wenige haare geworden leider.. und ich habe sehr starke behaarungen an mein gesicht also am kinn überall und ich fühle mich sehr unwohl.. die pille hilft nicht. so meine frage wäre was sollte

    von lovefashion123 · · Themen: PCO, ,
    2 Antworten
  • SAP pco erfahrungen Hallo Ich möchte mich mit dem Thema SAP PCO befassen und wollte euch nach euren Erfahrungen fragen die ihr mit SAP PCO gemacht habt ob es große Nachteile ec gibt.

    von max55551 · · Themen: sap pco , PCO,
    1 Antworten
  • PCO- Kinderwunsch Moin, moin an alle Seit April diesen Jahres steht bei mir fest, dass ich das PCO- Syndrom habe. Es ist so ja überhaupt nicht so wild, wenn ich nicht den starken Kinderwunsch hätte. Bin auch etwas übergewichtig. Wiege 90 Kilo, mit einer Größe von 1, 64 m. Ist es unmöglich damit Kinder zu bekommen? Oder kann man etwas dagegen tun? Ich meine, ich versuche echt schon weniger zu essen und mich mehr

    von jassy120590 · · Themen: PCO, ,
    1 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema PCO

  • endokrinologe selbst zahlen ? Hallo ich vermute bei mir ganz stark ein PCO Syndrom nun habe ich mich an einen endokrinologe hier in der gegen gewandt diese schrieben mir Eine Hormonbesprechung kostet 120 Euro zuzüglich der Laborkosten. Als Selbstzahlerleistung. ist das so richtig ? ich habe soviel sympthome die darauf hinweisen warum muss ich das selbst zahlen ? danke und ein schönes wochenende

    von danielarichter · · Themen: , PCO,
    4 Antworten
  • Metformin-Therapie der Horror !!!! Ich habe vor 5.Monaten die Diagnose PCO-Syndrom bekommen. Ich habe zusätzlich auch eine Insulinresestenz. Meine FA hat mir daraufhin Metformin verschrieben. Ich habe Metformin dann 1.Monat genommen und dann wegen starkem Durchfall abgesetzt. Danach war wieder alles okey. Ich hatte vor 4.Tagen dann einen Besuch bei einem Endokrinologen mit Schwerpunkt PCO-Syndrom. Er hat sich dann meine Blutwerte

    von Linakmn · · Themen: , PCO,
    2 Antworten
  • PCO-Syndrom!!!! Wie soll ich es erklärten??? Ich bin 15.Jahre alt und leide an dem PCO Syndrom mit Insulinresestenz. Ich weis einfach nicht wie ich es meiner Freundin erzählen kann. Da ich metformin nicht so gut vertragen habe war ich auch fast 20 Tage krank. Meine Lehrerin hat mich auch schon mal darauf angesprochen aber ich konnte ihr nicht die Wahrheit sagen. Meine Ärztin hat mir auch geraten nicht mit auf Klassenfahrt zu fahren und

    von Linakmn · · Themen: PCO, ,
    3 Antworten
  • Gibt es hier jemanden der trotz Eierstockzysten schwanger geworden ist? Hallo meine Lieben, Ich habe am linken Eierstock eine Einblutende Zyste und am rechten eine Polyzyste. Laut Arzt kann mein PCO Syndrom zu Kinderlosigkeit führen, komischerweise hatte er trotzdem einen Schwangerschaftstest gemacht, welcher negativ war. Eine Op hält er für sinnlos, da er meint dass die Polyzysten immer wieder kommen würden. Jetzt meine Frage: Gibt es hier Frauen die trotz Zysten

    von Anie91 · · Themen: PCO, ,
    1 Antworten
  • frage pco ,polyfollikuläre ovarien hallo :) ich war vor cirka 2 Monaten bei einem Frauenarzt und die hat gesagt das ich das pco Syndrom habe , jedoch bin ich nicht übergewichtig und habe eigentlich gar keine Symptome ausser dass meine Regelblutungen sehr unregelmäßig sind. sie hat mir dann die pille diane mite verschrieben die hab ich 2 Montage lang genommen , dann war ich vor cirka 3-4 tagen bei einer anderen Ärztin und die hat

    von girly2014 · · Themen: Ovarien, polyfollikulär,
    3 Antworten
  • Mit PCO in 2 Wochen noch etwas abnehmen Liebe Community, Ich habe vor in den nächsten 2 Wochen noch ein wenig abzunehmen, da ich in 2 Wochen heiraten werde. Mein Kleid passt (im Sinne von: geht zu), allerdings würde ich mich freuen, wenn ich da noch ein bisschen was machen könnte, dass es nicht nur zu geht, sondern auch bisschen besser sitzt. Ich bin an PCO erkrankt, nehme täglich eine Schilddrüsentablette. Essenstechnisch bin ich

    von LaEvita · · Themen: PCO, ,
    1 Antworten
  • splissige Nägel durch PCO? Hoffe mir kann hier jemand helfen, nachdem ich im Netz nicht so richtig fündig geworden bin. Hier meine Vorgeschichte: Vor 2 Jahren ist bei mir nach einem unerfüllten Kinderwunsch (1Jahr erfolglos "probiert") PCO diagnostiziert worden. Nach dem Absetzen der Pille begann der Haarausfall, meine Zyklen waren über 90 Tage lang, ich hatte plötzlich auftretende leichte Akne und ein Bluttest

    von Elfane · · Themen: PCO, ,
    2 Antworten
  • Metfogamma wegen pco..... nebenwirkungen? Hey liebe Leute, klar habe ich die Packungsbeilage gelesen, aber ich verlasse mich doch gern auf Erfahrungsberichte..... Ich mus seit etwa 4 Wochen Metfogamma wegen PCO bzw. leichter Insulinresistenz nehmen..... die primäre Nebenwirkung die hier nicht genannt werden möchte ;o) war da, ist aber wieder weg..... allerdings macht mir die Müdigkeit echt zu schaffen..... habt ihr Erfahrung, ob das auch

    von DieGeschluepfte · · Themen: PCO, ,
    1 Antworten
  • Pco - Schmerzen der Eierstöcke bei schnellen Bewegungen? Erfahrungen? Normal? Hallo ihr Lieben, Habe Pco und Schmerzen wenn ich in die Hocke gehe und mich aufrichte. DieSchmerzen kommen jedes mal, wenn den Körper abwickel ( beine zum Oberkörper ziehe). Beide Eierstöcke sind betroffen. Bauch anspannen geht auch nicht mehr. Hat jemand Erfahrungen? Hatte das auch jemand mal? Ist das. Normal? Habe einen Arzttermin in zwei Wochen... Da der Schmerz nur bei oben genannten

    von Clexie · · Themen: PCO, ,
    2 Antworten
  • Metformin um schwanger zu werden Hey ich habe wieder ne frage wer von euch hat erfahrung mit metformin? Ich habe jetzt seit 16. Januar metformin 500 früh und 500 abends genommen jetzt sollte ich mir am zyklustag 11-14 einen termin holen ( ist nun der 15. Gewurden sie hat sogar ein folikel gesehen aber leider zu klein springt ert am we oder nächste woche anfang Nun soll ich bis zur regel früh 500 abends 1000 nehmen und danach

    von Steffi271105 · · Themen: , PCO,
    3 Antworten
  • Habe ein Hormonproblem Hallo Ihr Lieben ! Ich habe schon seit einigen Jahren ein "Haariges" Problem. Ich bin 21 Jahre alt und habe eine sehr starke Behaarung an Bauch, Po, Oberschenkel und Kinn :( Das Ist so schrecklich!! Und es wird ja auch immer schlimmer! Ich bin mit dem Problem schon bei 3 Frauenärzten gewesen, doch die verschrieben mir nur verschiedene Pillen und meinten es geht nach Kurzer Zeit wieder

    von wuerfelchen123 · · Themen: hormonproblem, , PCO
    1 Antworten
  • pille-pco syndrom hey meine Frauenärztin hat mir die Pille Diane verschrieben weil mein Zyklus sehr verschieden ist und ich miene regel seit iniger zeit nicht bekomme ,ich muss die pille 21 tage einnehmen danach eh nicht mehr , könnte es sein dass ich in dieser zeit Beschwerden haben könnte und würde das wirklich helfen , weil ich auch das pco Syndrom habe

    von girly2014 · · Themen: PCO, ,
    1 Antworten
  • Pco. Metformin nehmen, wenn keine Insulinresistenz? Hallo hab nach dem Absetzten der einen Überschuss an männlichen Hormonen, keinen Zyklus und pco. Gleichzeitig habe ich eine Schilddrüsenunterfunktion. Morgen soll bei mir, wenn meine Schilddrüse nun richtig eingestellt ist, der orale Glucose-Test gemacht werden, um festzustellen, ob ich Insulin resistent bin. Habe nun sehr viel über Metformin gelesen und überlege den Arzt zu bitten, mir es zu

    von Clexie · · Themen: , PCO,
    2 Antworten
  • Kinderwunsch mit pco Hallo ich bin steffi 22 jahre alt glücklich verheiratet und wünsche mir mit meinem mann schon seit 2 jahren ein kind! Ich musste damals die pille absetzen da meine ex frauenärztin mir die falsche verschrieben hatte da bin ich öffter abgeklappt und hatte fast täglich rassende kopfschmerzen. Nach dem absetzen waren wir uns schnell sicher wir wollen ein kind die ersten 2 monate war noch alles gut

    von Steffi271105 · · Themen: PCO, ,
    3 Antworten
  • Pco Syndrom ? Hallo , ich bin 18 und es wurde heute herausgestellt das ich das PCO syndrom habe :( ich bin extrem traurig und ziemlich deprimiert :(( , hat jemand erfahrung und kann man da kinder bekommen :(

    von girly2014 · · Themen: PCO, ,
    2 Antworten
  • SAP PCo 2.3 OPC UA Agent Ich versuche den OPC UA Client zu installieren. Die Installation klappt aber der Agent wird nicht angezeigt. Habe verschiedene SPs von PCo 2.3 probiert, habe von OPC foundation die passende Version von OPC.UA.Client.dll und OPC.UA.Core.dll gezogen. Wie gesagt, Installation läuft ohne Probleme durch, nur in der Quellsystemauswahl fehlt der UA Agent. Woran kann das liegen?

    von allmerei · · Themen: PCO, ,
    1 Antworten
  • Trotz PCO-Syndrom schwanger werden Hallo, kann man trotz PCO-Syndrom schwanger werden? Ich weiß, man muss eine Therapie machen, diese hat meine Freundin auch gemacht , aber liegt schon ewigkeiten zurück..Stoffwechsel - Therapie ... Muss man diese nicht permanent machen damit es klappt? Hilfe!

    von KDCF14 · · Themen: PCO,
    1 Antworten
  • PCO = Ei oder Zyste?? Hallo, ich habe PCO und Kinderwunsch. Im letzten Zyklus bekam ich Bella Hexal, nach der Abbruchblutung sollte ich nichts mehr nehmen und war gestern bei Zyklustag 20 bei meiner Frauenärztin. Da sah man ein "sehr schönes" Ei. Heute war ich wieder dort, wei die Ärztin schauen wollte ob es gesprungen ist und nun hiess es, es wäre eine Zyste (weil das "Ei" weiter gewachsen ist).

    von Katzensklavin · · Themen: PCO,
    1 Antworten
  • Pco Syndrom!? Erfahrungen? Hallo Ihr lieben, Ich weiß mir gerade anders einfach nicht zu helfen, deswegen frage ich mal.. Mein Verlobter und ich (23) haben seid knapp 2 Jahren ein unerfüllten KINDERWUNSCH! Nach absetzen der Mini Pille musste ich eeeewig auf meine Regel warten! Da ich faktor 5 habe bzw gefärdet bin ( Trombose) war es bei mir ein risiko mich in jungen jahren mit Hormonen voll zu pumpen! Deswegen die Pille

    von MinaTeddy · · Themen: PCO, ,
    2 Antworten
  • Könnte ich Schwanger sein? PCO Hallo zusammen Ich bin im Moment ein wenig verwirrt.Vor etwa einem Jahr wurde bei mir PCO festgestellt und eine Schilddrüsenunterfunktion.Von meinen Hausarzt habe ich seid dem Metformin 1000 bekommen die ich seid dem zweimal Täglich nehme.Seit dem habe ich von 115kg auf 95kg abgenommen alleine durch das Metformin.Mein Zyklus hat sich wesentlich verbessert, ich bin von einen unregelmäßigen etwa

    von Milana92 · · Themen: PCO, ,
    1 Antworten
  • PCO-Syndrom-> wie nehm ich am besten ab? Hallo! Als ich 12 war wurde bei mir das PCO-Syndorm festgestellt (bin jetzt 16) habe darauf hin die Pille bekommen und alles. Damals war ich 1.64m und habe 66 kg gewogen, also Übergwicht, was sich die Jahre leider nicht verändert hat. Nun bin ich 1.72m und wiege 84 kg also starkes Übergewicht, ich versuche alles möglich abzunehmen aber bis jetzt hat es einfach nicht geklappt. Nun meinte meine

    von Sweeluz · · Themen: , PCO,
    1 Antworten
  • PCO Kinderwunsch, Hormonbehandlung Hallo ihr da draußen, kennt sich jemand mit PCO und Hormonbehandlung aus? Bei mir wurde PCO festgestellt und in einem Monat soll ich mit einer Hormonbehandlung anfangen. Weißt jemand wie es abläuft? Leider habe ich kleine Myome und diese, denke ich, können durch eine Hormonbehandlung wachsen. Vielleicht hat jemand gehört das wenn man Mönchpfeffer nimmt, die Gelbkörperhormone steigen. Ich

    von cocolatte88 · · Themen: PCO, ,
    1 Antworten
  • Plötzlich regelmäßige Periode?! Hallo zusammen, Ich bin die Joleen, bin 22 Jahre alt und hätte mal eine Frage. Und zwar leide ich seit meinem 12ten Lebensjahr schon an dem PCO Syndrom und hatte seit dem auch noch nie regelmäßige Zyklen. Sie sind immer knapp 100 Tage lang, sprich ich habe meine Periode alle 3-4 Monate nur! Nun ist es so, dass ich seit März dieses Jahres also seit 7 Monaten meine Mens einigermaßen regelmäßig

    von Joleen91 · · Themen: PCO, ,
    1 Antworten
  • Wie werde ich Schwanger trotz PCO und Freund der nicht will!! Hallo Leute, ich habe ein riesen großen Wunsch und gleichzeitig auch Problem. Ich habe seitdem ich 18 bin das PCO Syndrom nehme die Juliette und Metformin. Meine Mama hat vor 2 Wochen die Diagnose bekommen " unheilbarer Krebs". Für sie ist es der sehnlichste Wunsch noch Oma zu werden egal ob es schafft oder eben nicht. Natürlich möchte ich ihr diesen Wunsch erfüllen weil ich in so

    von puschisu · · Themen: , PCO,
    11 Antworten
  • Pco! Plötzlich regelmäßiger Zyklus?! Guten Morgen zusammen, ich habe mal eine Frage, und zwar leide ich seit ich 11 bin am PCO und habe seitdem auch noch nie regelmäßige Zyklen gehabt. Plötzlich habe ich das 3te mal in Folge meine Tage genau am 30ten Tag bekommen. Das heißt es ist noch regelmäßig. Normal habe ich Zyklen vonn 90-120 Tagen! Hatte das vielleicht schonmal jemand oder weiß ob PCO verschwinden bzw. sich verbessern kann?

    von LisaZ95 · · Themen: PCO,
    3 Antworten
  • Mein Drucker zieht Streifen Hallo.. also es ist ja grad Bewerbungs Zeit und ich will gerne Deckblätter mit meinem Foto drauf. Ich hab im Pc alles schön bearbeitet. . drücke auf drucken... also die Schrift und alles ist normal.. bloß das Foto da sind so lästige Streifen durchgezogen... ich habe keine Ahnung woran das liegt. .ich denk mal ehr der Druck ! kann mir da villt. wer helfen was das sein könnte und wie man es beheben

    von lotte97 · · Themen: PCO,
    6 Antworten
  • Bin schon total verzweifelt :/ Hallo zusammen, ich habe letztens schon geschrieben wegen kinderwunsch und PCO. Noch mal kurz, bei meinem Partner und mir besteht Kinderwunsch was sich aber erschwert da ich an PCO leide. Nun zu meinem Problem. Seit dem 25 Juni leide ich jetzt schon an starken Brustschmerzen und Brustwarzenschmerzen! Vorgestern kamen Unterleibsschmerzen dazu. Normal habe ich eine Woche Brustschmerzen dann ein Tag

    von LisaZ95 · · Themen: PCO, ,
    1 Antworten
  • PCO Syndrom und Menstruation Hallo alle zusammen, ich bin neu und ich hoffe Ihr könnt mir helfen Seit kurzen weiß ich dass ich das PCO-Syndrom habe, ich bin jetzt 30, im Alter von 23-27 hatte ich so gut wie keine Menstruation, war auch nicht in Behandlung. Ab 27 Lebensjahr dann regelmäßiger Zyklus, bis vor 2 Monaten, da war ich überfällig und nun habe ich meine Menstruation schon fast 4 Wochen. Was kann das sein?? Ich

    von katinkki · · Themen: PCO, ,
    4 Antworten
  • Prolamed Sensitiv Schwangerschaftstest Hallo, Ich hab heute morgen eine sst gemach, er hatte einen ganz ganz ganz schwachen zweiten streifen. Ich hab nicht weiter drüber nachgedacht, aber jetzt schoss mir auf einmal in den Kopf das ich ihn evt. falsch gewertet haben könnte. (wir wünschen uns Kinder) Ich mach jede Woche einen Test, da ich PCO habe und das letzte mal im Sep.2012 meine tage hatte guck ich schon gar nicht mehr so

    von lydiamaik · · Themen: lange keine mens, , PCO
    2 Antworten
  • Endometriumkarzinom Hallo Und zwar würde ich gerne wissen, ob ein Endometriumkarzinom immer eine ungewöhnliche Blutung vorraussetzt oder ob dies nicht der Fall sein muss. Vielleicht weiß das hier ja jemand und kann mir eine genaue Antwort geben. Danke

    von nachtgiraffe · · Themen: Endometriumkarzinom, PCO,
    1 Antworten
  • wieder Scheinschwanger oder hats diesmal geklappt? Hallo ihr lieben! Mal wieder quält mich die Frage: "schwimmt was im Bäuchlein oder nicht?" :/ ich hab ja nun diese PCO Hormonstörung, meine letzte periode war vor ca 1 Jahr ^^° dennoch hab ich immer wieder ein fünkchen Hoffnung das doch mal ein Ei gesprungen ist und das es bei uns villeicht doch geklappt hat. Ich habe jetzt seit mitte Februar (um 19. rum) Unterleibschmerzen,

    von Reitan176 · · Themen: , PCO,
    6 Antworten
  • PCO-Syndrom mit Metformin behandeln? Mein Gynäkologe hat bei mir neulich PCO festgestellt (Ultraschall). Blutwerte wurden vor langer Zeit gemacht. Die männlichen Hormone waren noch in der Norm, aber nur gerade so. ich habe Probleme mit der Haut, dem Haar und mit dem Gewicht (Stoffwechsel zu langsam, Heißhunger), außerdem depressive Episoden. Dies alles könnte doch durch das PCO-Syndrom kommen, nichtw wahr? Der Arzt sagte, ich könne

    von Lalilia · · Themen: , , PCO
    3 Antworten
  • Es macht mich verrückt ! Bin ich schwanger oder nicht? Hallo ihr lieben ! Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Zu meiner Person: Ich bin 21 und habe Übergewicht schon seit ich denken kann. Demzufolge habe ich leider gottes auch die Hormonstörung (PCO) und hatte meine Periode das letzte mal im März. Vorher hatte ich sie vor einem Jahr somit kann ich nie genau sagen ob ich meine Periode bekomme oder ob es vielleicht die "ersten

    von Reitan176 · · Themen: , , PCO
    7 Antworten
  • Kinderwunsch / Clomifen / wann Eisprung? Hallo, ich hätte ein Frage zur Clomifenbehandlung bei Kinderwunsch. Ich befinde mich im ersten Zyklus mit Clomifen und habe vom 5 Tag der Periode an 5-Tage lang 1xtäglich 50 mg Clomifen eingenommen. Haute habe ich mein 11 Zyklustag und hatte einen Ultraschalltermin beim Arzt. Die Schleimhaut ist aufgebaut und im rechten Eierstock hab ich einen Follikel mit 10,6 mm größe und links 2 Follikel mit

    von emely040408 · · Themen: Foliken, , PCO
    1 Antworten
  • pco IVF Hallo habe das PCO Syndrom und bald meine erste IVF!! Würde gerne wissen ob jemand das gleich hatt/hatte und obs gleich geklappt hat .. eifach ein paar Infos dazu .. würd mich freuen!! :))) Danke im voraus

    von Wildrose01 · · Themen: , PCO,
    1 Antworten
  • Pco Syndrom IVF Hallo habe das PCO Syndrom und bald meine erste IVF!! Würde gerne wissen ob jemand das gleich hatt/hatte und obs gleich geklappt hat .. eifach ein paar Infos dazu .. würd mich freuen!! :))) Danke im voraus

    von Wildrose01 · · Themen: , PCO,
    1 Antworten
  • pco syndrom besser? hy ihr lieben ich hab da mal eine frage.... Mein Frauenarzt hat bei mir vor 1em jahr ca. die diagnose pco-syndrom festgestellt. Am ultraschall sind deutlich zysten an den eierstöcken sichtbar gewessen. Heute jedoch war ich beim Radiologe weil ich solche unterleibsschmerzen hatte. Hab ihm auch gesagt dass mein Frauenarzt bei mir das syndrom festgestellt hat. Er hat bei mir einen ultraschall

    von Berni22 · · Themen: PCO, ,
    3 Antworten
  • PCO-Syndrom (Polymetisches Eierstocksyndrom)/Metabolisches Syndrom Hallo liebe Community, Ich war heute beim Arzt. Ich bin schon seit langer Zeit in Behandlung und nun wissen in etwa, was ich habe. Es muss aber noch ein Diabetes Test gemacht werden. Wenn ich Diabetes habe, habe ich das Metabolische Syndrom. Wenn nicht, habe ich das Polymetische Eierstocksyndrom - kurz PCO. Ich weiß in etwa worum es da geht und ich soll nen Ultraschall machen (es wird nach

    von Doukarim · · Themen: PCO, ,
    2 Antworten
  • Vor- und Nachteile der Pille Hey ihrz, also, ich hab mich doch tatsächlich mal zum Arzt bemüht (okay, ne freundin hat mich hingeschleift). Nach eingehender Untersuchung, und der Aussage dass ich (zumindest zum jetzigen Zeitpunkt nicht sichtbar) nicht schwanger bin, weiteren Tests, Blutabnahmen blablabla, meinte die Ärztin, ich habe vermutlich polyzystisches ovarial-syndrom. muss aber die bluttests abwarten. vermutlich auch

    von firefly5000 · · Themen: PCO, ,
    3 Antworten
  • Möchspfeffer Mettormin und Folio trotzdem keine Menstruation Nehme seit ca. 3 Monate Mönchspfeffer Metformin und Folio wegen aktiven Kinderwunsch und schlechtem bis manchmal keinem Zyklus und PCO . Aber seit dem ich das alles nehme habe ich jeden Monat meine Menstruation nach einem 31 Tage Zyklus bekommen. Nun zu meiner Frage ich hätte am 27.1 meine Mens bekommen müssen bis jetzt jetzt ist sie noch nicht da. Was mich jetzt ziemlich verunsichert da ich

    von ginny81 · · Themen: , PCO,
    1 Antworten
  • Anehmen und Lipödem? Hallo, ich habe ein Lipödem durch CPO und Stoffwechselproblemen wegen der Schilddrüse. ich habe mindetstens 10kg zu viel. Durch das viele Sitzen durch das Lernen an der Uni schwellen meine Beine jedoch noch megr an...

    von Bella88 · · Themen: , , PCO
    4 Antworten
  • PCO, was tun um schwanger zu werden? Hallo, bei mir wurde vor ein paar Monaten vom FA PCO festgestellt, hatte schom immer Schwierigkeiten mit meinem Zyklus und habe daher 15 Jahr Neo Eunomin genommen, da wollte ich ja noch nicht schwanger werden :-) Habe von meinem Frauenarzt Metformin verschrieben bekommen und soll noch sämtliche Werte vom Hausarzt überprüfen lassen, falls da doch noch mehr hinter stecken sollte. Also ab zum

    von wisardsgirl · · Themen: PCO, ,
    3 Antworten
  • Bedeutet zuviele männliche Hormone immer gleich PCO? Ich hab meinen Arzt gefragt. Er sagt nein. Im Internet wirds aber anders erklärt. Da steht immer gleich das zuviele männliche Hormone bedeutet man hat automatisch PCO. Aber da würden zahhlreiche Anzeichen fehlen? Ich dachte man hat da so zysten an den Eierstöcken, selten oder gar keine Periode etc...? Viele sagen aber das man das genauso behandelt wie PCO? UND ich hatte noch nicht die

    von Bilderrahmen · · Themen: PCO,
    1 Antworten
  • PCO trotzdem nochmal Schwanger werden Hallo bin ein wenig ratlos:-( war am Montag beim Gyn der hat Pco festgestellt,Metformin 1000 muss ich jetzt nehmen. Er meinte das ich keine Kids mehr bekommen kann hat mir aber im gleichen Atemzug den Nuvaring verschrieben. Wer ist mit Pco schwanger geworden und warum bekomm ich trotzdem Verhütungsmittel???

    von Brini83 · · Themen: PCO, ,
    2 Antworten
  • Kinderwunsch nach Magersucht und außerdem das PCO-Syndrom!? HILFE Liebe Community, ich bin 25 Jahre alt und mein Mann und ich wünschen uns so sehr ein Kind. Ich leide seid ich 22 bin an Esstörrungen. Manchmal ess ich viel zuviel, gab aber auch zeiten wo ich viel zu wenig gegessen habe. Bis vor 2 Jahren war ich Magersüchtig, und nun bin ich eher übergewichtig. Werde 10-15 kilo abnehmen, dann bin ich wieder zufrieden. Ich habe immer nur mit Kondom benutzt, und

    von jeliff1985 · · Themen: , PCO,
    6 Antworten
  • Pco und Pille Hallo zusammen , Ich habe das PCO- Syndrom ( wenn jemand nich weiß was das is, bitte googeln ) und bekomme die Antibabypille um einen normalen Zyklus zu haben. Jetzt meine Frage : Es ist ja bekannt wenn man die Pille nimmt und zb. krank wird und Antibiotika bekommt das sie nicht mehr wirkt oder wenn man Alkohol trinkt etc. Habe sie diesen monat 2 x vergessen zu nehmen und Antibiotika habe ich

    von Mellimaus22 · · Themen: PCO,
    2 Antworten
  • Hab ich PCO ?????? Hallo ich hätt mal ne frage und zwar war ich gestern beim frauenarzt weil ich ständig bauch und brust schmerzen habe. Der Fa ha mir gesagt das ich mehrere zysten an beiden eileitern habe und flüssigkeit im bauchraum ist. Nun hab ich tabletten bekommen die so ähnlich wie die pille sind und am montag soll ich bein FA anrufen da dan meine blutergebnisse da sind. Nun hab ich gegoogelt und bin

    von maggysimba · · Themen: PCO
    3 Antworten
  • Ist das ein PCO-Syndrom? Hallo, ich frage mich, ob ich ein PCO-Syndrom haben kann, obwohl die männlichen Hormone nicht erhöht waren beim letzten Test..? Allerdings wurde der Test am 6. Zyklustag und das erst spät nachmittags, gegen vier Uhr gemacht (die Werte schwanken doch, oder?). Dies sind meine Werte: ACTH 20 ng/l (4,7 - 48,8) Cortisol basal 102,8 ng/ml (23 - 194) Androstendion 1,4 ng/ml (0,3 - 3,3) DHEAS 1,5

    von Lalilia · · Themen: PCO, ,
    2 Antworten
  • NUVA-RING 2 Wochen nach Tagen einsetzen? Trotzdem wirksam? Also ich nehme momentan keinerlei verhütung, da mein Freund und ich Kondome hassen. Habe ich die Frage ob ich auch zwei wochen nach den tagen erst den NUVA-RING einsetzen darf ob der dann überhaupt wirkt!? weil man soll ihn ja eigentlich wärend der tage einführen!? Nuva-Ringe habe ich noch, die ich jetzt 3 monate nicht eingenommen habe da bei mir viele Untersuchungen gemacht werden mussten weil

    von Butterfly16 · · Themen: PCO,
    3 Antworten
  • Ich bekomme keine Periode Hallo, ich bin 26 und leide an PCO. Da ich und mein Mann einen Kinderwunsch haben bekam ich anfang des Monats Clomifen verschrieben, die ich auch einahm. Beim Ultraschall wurde dann festgestellt das der Follikel zu klein sei mit 7mm und das ich beim nächsten mal die doppelte Dosis nehmen muss. Jetzt warte und warte ich auf meine Periode und nichts kommt. Normal ist sie regelmäßig. Das einzige

    von Ellinora · · Themen: PCO,
    5 Antworten
  • PCO-Syndrom festgestellt mit 16 ? Ich habe seid einem halben Jahr eine Frauenärztin die auch regelmäßig per Ultra Schall geschaut hat ob alles in Ordnung ist, und das war es auch immer. Jetzt bin ich zu einem anderen Frauenarzt gegangen der hat sofort das PCO Syndrom festgestellt, was auch für mich sehr sichtbar war. Nunja, jetzt sollen wir eine Homöopathie behandlung zahlen die bis zu 500 Euro kostet, dafür haben wir das Geld

    von Butterfly16 · · Themen: PCO, ,
    2 Antworten
  • Depressionen wegen PCO? Ich weiß nicht genau, wo ich nachschauen soll, bin mit der Situation auch ein bisschen überfordert. Leide an einer PCO (die ich mit der Pille therapiere), was ich erst vor kurzem Erfahren habe. Seit ungefähr 5 Jahren quäle ich mich immer wieder mit Depressionen, vermindertem Selbstwertgefühl und halte das Leben generell für eine triviale Farce. Nein, bin nicht in psychiatrischer Behandlung, das

    von Milchtorte · · Themen: PCO, ,
    4 Antworten
  • Wann Eisprung? Habe PCO Hallo.. Ich habe echt keine ahnung wie ich unter meinen umständen meinen eisprung errechnen soll. Ich habe PCO Syndrom und meine letze regel war vom 7 Januar 2010 bis zum 11 Januar 2010. nun habe ich erst wieder heute den 17. Mai meine Regel bekommen. ist ja irg. kein zyklus mehr drin. kann ich es trotzdem errechnen wann der nächste ist? Wir wünschen uns so sehr ein Baby und bei mir wurde PCO

    von Mucky86 · · Themen: PCO, ,
    3 Antworten
  • PCO Syndrom und verhärtete Eierstöcke Folgendes Problem: Ich hab seit Jahren das PCO Syndrom (wers hat, kennt es, betrifft nur Frauen). Schwanger werden klappte nicht, bis bei einer Bauchspiegelung die Ursache gefunden wurde. Durch das PCO sind meine Eierstöcke so verhärtet, dass sich kein Ei da raus schälen kann. Nun wurden in der OP die Eierstöcke angeritzt, so dass Eier durch kommen sollen. Irgendwie bin ich da im Moment nicht so

    von Rettungsengel · · Themen: PCO, ,
    3 Antworten
  • Brustschmerzen und Unterleibsziehen??? Hallo, ich habe seit ca. 3 Wochen Brustsschmerzen und Ziehen im Unterleib (mal stärker, mal schwächer). Ein Kinderwunsch besteht bei uns seit über einem Jahr, es ist allerdings sehr unwahrscheinlich, dass es klappt, da ich PCO habe und das Spermiogramm meines Freundes auch sehr schlecht war. Meine Periode habe ich sehr unregelmäßig, das letzte Mal Ende September. Außerdem taten mir zu

    von Schosie · · Themen: PCO, ,
    3 Antworten
  • wie kann man das Schwanger werden unterstützen? Mein Mann und ich versuchen schon seit Monaten schwanger zu werden! Leider will es nicht so recht klappen, da ich PCO habe und mein Mann ein nicht gerade berauschendes Spermiogramm,aber er bekommt Medikamente dafür! Was könnte ich denn unterstützend machen? Habe mir mal Mönchspfeffer gekauft, aber da steht das wäre bei Regelschmerzen???Habe mal gehört es würde helfen,wenn man schwanger werden

    von dreastarla · · Themen: PCO, ,
    7 Antworten
  • Schwanger trotz PCO- Syndrom? Hallo ich habe ein PCO syndrom und bekomme nicht von alleine meine Periode und keinen Eisprung seit ich die Pille im Februar 09 abgesetzt habe! Jetzt kommt auch noch dazu das mein Verlobter statt 40 mio Spermien nur 11,5 mio Sperimen hat das reißt und echt ziemlich den Boden unter den Füßen weg. Dazu kommt es das viele von meinen Freundinnen schwanger geworden sind das tut doppelt weh! gibt es

    von VaniiLeiiN · · Themen: Unerfüllter Kinderwusch, PCO,
    1 Antworten
  • PCO-Syndrom?Werde seit Jahren nicht schwanger!!! Hallo. Ich hoffe mir kann jemand sagen bzw. meine Befürchtung evtl. bestätigen, dass ich das PCO-Syndrom habe. Ich bin 25 Jahre und werde seit ca. 4 Jahren regelmäßigen Geschlechtsverkehrs, besonders an den normalerweise fruchtbaren Tagen, nicht schwanger! Dazu habe ich folgende Symptome: - männliche Behaarung -sehr unregelmäßigen Zyklus (bis zu ca. 40 Tagen) - sehr dolle Periodenschmerzen, mit

    von Del1983 · · Themen: , , PCO
    5 Antworten