Frage von habkeinnameman, 40

Zusage oder Absage, schlechtes Zeichen?

Ich hatte letzte Woche ein Vorstellungsgespräch das meiner Meinung nach wirklich sehr gut gelaufen ist und ich war mir der Zusage auch ziemlich sicher. Zwei bekannte von mir haben sich da auch beworben und wurden beide schon informiert. Bei mir kam aber noch nichts. Ist das jetzt ein schlechtes Zeichen?

Antwort
von blackforestlady, 25

Also haben die beiden Bekannten eine Absage bekommen. Wahrscheinlich warten sie bei Dir solange bis ein anderer Bewerber kommt und werden Dich dann zu einem Probearbeit einladen,. Danach wird meistens entschieden welcher Bewerber in die Firma passt. Solange Du noch keinen Bescheid hast, steht alles noch in der Schwebe, also hoffen und abwarten.

Antwort
von Hayns, 28

Eine Woche ich noch kein Zeitraum, der etwas bedeutet.

Wie war denn der Bescheid, der beiden anderen?

Absagen sind schneller geschrieben, da muss man nicht warten.

Für Zusagen.muss man alle anderen Bewerbungen erst abarbeiten.

Kommentar von Hayns ,

Die Zusage eines anderen ist noch kein Ausschluss für Dich.

Da kannst noch hoffen - also abwarten - viel Glück

Antwort
von DeineBesteHilfe, 27

Also das muss kein schlechtes Zeichen sein. Immerhin haben sie dir nicht gleich abgesagt. Vielleicht bist du schon in der näheren Auswahl und es ist lediglich noch keine endgültige Entscheidung getroffen worden. 
Wurden deinen bekannten denn abgesagt?

Kommentar von habkeinnameman ,

Eine hat eine Zusage bekommen und der andere ist nicht ans Telefon gegangen weil er nicht zuhause war also weis ich da da nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten