Zum ersten Mal verliebt mit 16 in eine Internetfreundin?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey Kumpel!

Ich kann dich vollkommen verstehen, weil ich meine erste Freundin genau so bekommen habe, durchs Chatten, durch das Internet. Es fängt harmlos an, man schreibt ein paar Stunden, dann am nächsten Tag wieder und dann wieder und irgendwann freut mich sich richtig darauf mit dem anderen zu chatten. Man freut sich auf das Gespräch und langsam fängt man immer mehr an diese Person zu denken, man fängt an sie zu vermissen, wenn man gerade nicht mit ihr schreiben kann  und irgendwann merkt man. "Ich liebe diese Frau"

Was du nun konkret machen  solltest? Frag sie aus. Ich liebe dich du mich auch? Mach es über den Chat, mach es beim ersten Treffen. Vollkommen egal wo und wann du es machst, hauptsache ist das du es machst. Vielleicht liebt sie dich auch, vielleicht nicht. Das ist nicht der Punkt.

Der Punkt hierbei ist das du selbst den Punkt erreichen musst wo du dir  einfach nur denkst. "Scheiß drauf, entweder sag ich es jetzt oder nie" Du musst etwas wagen, egal was dabei auch rauskommen mag, weil du dieses Versteckspiel nicht mehr erträgst. Dieses vortäuschen, dieses normale reden und chatten wo du die ganze Zeit doch einfach nur sagen willst. "ICH LIEBE DICH!"

Also schluss damit, steh zu deinen Gefühlen. Gesteh ihr deine Gefühle und pfeif drauf was danach kommt. Entweder fühlt sie auch was oder nicht. Das kannst du nicht kontrollieren, du kannst nur deinen Standpunkt klar machen und dazu stehen. Tut was du tun kannst.

Steh zu deiner Liebe!

MfG Müller


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes solltet ihr telefonieren. Wenn das gut klappt, dann skypen. Da könnt ihr schon anhand der Körpersprache erkennen, wie die Chemie zwischen euch steht. Wenn ihr euch dann immernoch treffen wollt, nimmt ein Café in der Öffentlichkeit. Da bist du sicher und kannst auch schnell verschwinden, wenn etwas nicht stimmen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hello,

Deine Träume wird Dir niemand stehlen, bereite Dich aber auch in Gedanken mit der kommenden Konfrontation vor. Wie schnell zerplatzen Seifenblasen....??

Bis es zum ersten Treffen kommt, solltest Du kein besonderen Verrenkungen probieren. Bleibe so natürlich wie Du bist. Vorspiegelung falscher Tatsachen helfen nicht weiter. Spätestens beim 1. Date würde sie Veränderung bemerken.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor du sie triffst solltest du erst mal mit ihr skypen, telefonieren oder sonst was! Glaub mir hab da schon ne schlechte Erfarhung mit gemacht

Aber es freut mich für dich das sie dich glücklich macht :3 verliebt sein ist ein schönes Gefühl :) Mach dir gar keine so großen Gedanken wie du was angehen könntest. Einfach auf dich zukommen und überraschen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach ganz normal in ruhe und gelassen angehen. Später klärt sich das von selbst ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung