Frage von RafaelR, 53

Zuerst dehnen und dann warm laufen oder umgekehrt?

Ich spiele seit kurzem Ultimate Frisbee und da ich mich da auch oft neben dem Training mit Freunden treffe um zu werfen, muss ich mich eben selber aufwärmen. Meine Frage ist: In welcher Reihenfolge soll man das machen? warm laufen zuerst und dann dehnen oder umgekehrt? Und dann wie lange warm laufen, und wie richtig dehnen?

LG Rafael

Antwort
von jenny398, 35

Zuerst läufst Du dich warm und danach dehnst Du dich. Wenn Du es andersrum machst, kannst Du dir ernsthafte Verletzungen zufügen.

Kommentar von RafaelR ,

Danke :)

Kurze Frage zu den Verletzungen: Ich hatte letztens ein "ziehen" im Unterschenkel, und er war auch ziemlich hart. Das ging nach so 10 min wieder weg, aber was war das? Und könnte das an dem fehlerhaften Aufwärmen liegen? 

Kommentar von jenny398 ,

Das kann ich dir leider nicht beantworten... Tut mir leid. Aber was ich dir noch empfehlen kann ist das du Magnesium zu dir nimmst. Dies gibt es z.b. bei DM als Brausetabletten und hilft bei Krämpfen und um diese Vorzubeugen.

Antwort
von Jeyax, 32

Erst laufen und dann dehnen. Nach dem Laufen sind deine Muskeln "durchgenommen" und sind bereit gestreckt und angespannt zu werden. Ich mache immer 10 Minuten auslaufen und 5 Minuten gehen und dann 5-10 Minuten dehnen.

Antwort
von FlyingCarpet, 20

Immer in die aufgewärmte Muskulatur dehnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten