Woher weiß man,dass die Füße bzw.Körper bereit ist auf Spitze zu tanzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

diese Frage kann wirklich nur dein/e Ballettlehrer/in beantworten. Nur er/sie kennt deine Füße und weiß, ob sie genug Kraft haben, mit dem Spitzentanz zu beginnen. Allerdings liegt es nicht nur an den Füßen, sondern auch, ob du technisch schon bereit bist, gefahrlos mit den Übungen zu beginnen. Es genügt nämlich absolut nicht, nur auf den Schuhen stehen zu können, es muss die Körperspannung passen, es muss die Technik auf Halbspitze passen, erst dann kann man als Lehrer einen Schüler ruhigen Gewissens mit den ersten Übungen auf Spitze beginnen lassen. Auf Softpoints herumzuturnen, ist dumm und gefährlich! Lass das bitte sein, wenn du dir keine Verletzungen, auch durch Überlastung, zuziehen willst. 

Leider sagst du auch nicht, wie lange du schon Ballett machst, wobei da weniger die Anzahl der Jahre, als die Intensität wichtig ist. Effizientes Training wäre, wenn du 2 bis 3 Mal pro Woche 90 Minuten Unterricht hättest. Z. B. 1 x pro Woche 60 Minuten würde die Zeit, bis du tatsächlich technisch so weit wärst, erheblich verlängern. 

Es kann also wirklich nur dein Ballettlehrer wissen, wie weit du bist und ob du schon mit Spitze beginnen kannst.

Alles Gute und liebe Grüße

Lilly "Tanzistleben"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tanzistleben
12.05.2016, 03:18

Vielen Dank für das Sternchen! Es freut mich, wenn ich ein bisschen helfen konnte.

0

@ fun2002

Das solltest du mal deine Ballettlehrerin oder den Ballettlehrer fragen, der müsste deine Frage beantworten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt denn deine Ballettlehrerin dazu?

Mit ungeeigneten Schuhen würde ich es jedenfalls (aus orthopädischer Sicht) nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besprich das am besten mit deiner Tanzlehrerin... immerhin hast du ja auch noch die falschen Schuhe, nicht dass du dir einen Zeh brichst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung