WLAN-Repeater resetten (TP-Link)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine "Reset"-Taste welche die Daten löscht findest du meines Wissens nach an keinem Router! Die Reset-Tasten an den meisten Geräten sorgen dafür, dass das Gerät neustartet und der Betriebszugang zurückgesetzt wird. Die Daten werden dabei nicht verändert.

Daher setze vorher deinen Router nochmal "richtig" zurück, sodass du die Zugangsdaten von KD eingeben musst und dann schaue mal ob es besser ist.

Dies kannst du (sowie auch beim Repeater) über die Weboberfläche machen. Dazu brauchst du die IP-Adresse deines Routers: http://praxistipps.chip.de/router-ip-adresse-herausfinden_13497

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise solltest du über ein Webinterface auf den Repeater zugreifen können, dort kannst du ihn auch zurücksetzen.

Deine Internetgeschwindigkeit wird dadurch eigentlich nicht beeinflusst. Auf einem Computer sammeln sich mit der Zeit Datenfragmente an, die ihn langsamer machen. Auf einem Router ist das unwahrscheinlich, da dort überhaupt keine Daten sind. Und die Geschwinsigkeit sollte das schon gleich garnicht beeinflussen. Offenbar kennen die sich nicht so aus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung