Frage von Faulpelzz, 270

Windows 10 plötzlich nach jedem Start zurückgesetzt?

Windows 10 lief monatelang ohne Probleme, aber seit dem letzten Update sind nach einem Neustart sämtliche Einstellungen zurückgesetzt, ich kann die Programme zwar noch starten, aber z.B, Outlook ist komplett leer und auch Firefox sind alle Lesezeichen weg, das Hintergrundbild ist auch wieder auf Standart. Kann ich irgendwas tun um mein System zu retten ?

Antwort
von PlueschTiger, 229

Überprüfe mal welches Betriebssystem der Rechner laden tut. Wenn das Backup als Standard Betriebssystem eingestellt ist, dann wird auch nur das Nackte Win10 Geladen, sofern es so etwas bei Win10 gibt, ich kenne das von Win8. Kann dir aber nicht sagen wie du zu dem Menü kommst.

Antwort
von 20Max01, 117

Hey, hatte genau dasselbe Problem, habe einen HP Laptop mit Intel Core I3 Prozessor und Windows 10. Habe ihn nach benutzen normal ausgeschaltet, so wie immer. Beim nächsten einschalten war der Sperrbildschirm nicht mehr der alte, der Desktop schon mal gar nicht. Hintergrundbild auf Standard, alle installieren Programme weg, alle Daten usw. futsch. Habe dann in den Einstellungen folgendes gemacht: Einstellungen-» Updates -» Wiederherstellung-» Erweiterter Start-» Mit Gerät (Oder so ähnlich, bin mir nicht mehr sicher.) Dann die zweite auswahlmöglichkeit anklicken. Weiß leider auch da nicht mehr wie es heißt... Danach startet der Rechner neu und alles ist wieder normal. Was da los war weiß der Geier ... Ich hoffe es klappt bei dir auch so schnell wie bei mir !

Antwort
von 56nutzer78, 198

Systemwiederherstellung vor den Updates und nochmal Probieren. Die andere Möglichkeit die neuste Sicherung falls vorhanden aufspielen.

Antwort
von win10nutzer, 151

Ich habe das gleiche problem weiß auch nicht mehr was ich tun soll ... bitte um schnelle hilfe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten