Frage von pollmd19, 193

Wie nennt man eine Trafik in Deutschland?

Vor einigen Tagen hat mich ein Deutscher nsch einer Wegbeschreibung gefragt. Ich erklärte ihm "...und nach der Trafik gleich links abbiegen...", als er mich unterbrach und nachfragte, was eine Trafik sei.

Liebe Deutsche, jetzt seid ihr gefragt! Wie heißt eine Trafik bei euch? Gibt's in ganz Deutschland keine Trafiken oder nur in bestimmten Gebieten?

Eine Trafik ist ein Geschäft, in dem man Zigaretten, diverse andere Tabakwaren und Zubehör kaufen kann.

Danke schon im Voraus für eure Antworten! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HansH41, 161

Eine Tabaktrafik so wie in Österreich gibt es in Deutschland nicht.

So etwas ähnliches ohne die Besonderheiten einer Trafik heißt: "Kiosk"

Kommentar von HansH41 ,

Danke für den Stern.

Kommentar von pollmd19 ,

Danke für die Antwort :)

Antwort
von abibremer, 30

Im Kölner Raum und Ruhrgebiet heißen solche "Läden" "Büdchen". Bundesweit gibt es verschiedene Bezeichnungen für solche kleinen Einzelhandelsgeschäfte, wo man neben Tabakwaren und Zeitschriften gelegentlich sogar Lebensmittel, Fahrkarten für den ÖPNV und anderes kaufen kann. KIOSK ist eine gängige Bezeichnung.

Antwort
von Skinman, 103

Regional unterschiedlich. In Frankfurt / Hessen spricht man vom "Budche", Köln / Rheinland "Büdche", Ruhrgebiet "(anne) Bude"

Kommentar von Oubyi ,

Und ganz früher im Ruhrpott:
"Opa-Bude"
"Kiosk" kannte da noch niemand.

Kommentar von pollmd19 ,

Herzlichen Dank :)

Antwort
von kenibora, 102

Bei uns gibt es allgemein Tabakwaren in jedem grösseren "Kiosk"!

Kommentar von pollmd19 ,

Alles klar, Kiosk ist mir ein Begriff :)

Antwort
von Faihoc, 92

kiosk, tabakladen



Antwort
von MnstrNrgLvr, 73

Wenn denn "Kiosk"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community