Frage von TheRiddler121, 37

Wie kann man schnell Italienisch lernen?

Ciao,ich bin Halbitaliener aber kann nur Bruchstücke(so gut wie gar nichts) Italienisch! Ich träume davon mit meinem Papa ein fließendes Gespräch auf Italienisch zu führen(der Italiener ist),doch dies ist weit entfernt! Ich bin sehr Sprachbegabt, lehrne schnell und habe Spaß am Sprachenlehrnen! Nur möchte ich gerne einen effektiven und proffesionellen Weg finden wie ich mit meiner quasi angeborenen Sprache sprechen kann.

Ich würde mich riesig über gute Antworten freuen ;)

TheRiddler

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 14

Der schnellste Weg wäre natürlich der mit dem Privat~ bzw. Einzelunterricht, aber eben auch der teuerste.
Da du aber noch zur Schule gehst, empfehle ich dir ein Schulbuch. Z.B. dieses hier:

http://www.ccbuchner.de/reihe-1-1/in_piazza-89/

Damit wird zurzeit unterrichtet, der Vorgänger war

http://www.klett-sprachen.de/buongiorno/t-1/9783125254961

Kommentar von latricolore ,

Ich bedanke mich für den Stern :-)

Antwort
von berlinberlin63, 20

Sprich einfach ausschließlich mit Deinem Vater italienisch, verbringe Deinen Sommerurlaug in Italien und gucke Dir italienische Filme im Original an. Mit Deinen Vorkenntnissen kommt das blitzschnell.

Antwort
von jnsebr, 19

Was mir am meisten hilft Sprachen zu lernen ist Filme, Serien und Youtubevideos auf der entsprechenden Sprache, also in deinem Fall italienisch zu schauen.

Viel Glück :D

Antwort
von Scream41, 16

Stelle dein Handy und Computer auf italienisch, schau Filme auf italienisch...

Vielleich findest Du ja auch im internet jemanden, der mit Dir italienisch reden oder schreiben will!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community