Frage von katharii, 58

Wie funktioniert die Rufnummermitnahme von Penny zu Preis24?

Hallo zusammen :-)

zurzeit besitze ich eine Prepaidkarte von Penny Mobil / Congstar. Ich würde gerne zu Preis24 wechseln und dort einen Vertrag abschließen. Hat jemand Erfahrung wie die Rufnummerportierung bei Penny abläuft? Kann ich überhaupt noch auf alle meine eingespeicherten Kontakte zugreifen, wenn ich die Rufnummer mitnehme? Und wie kann ich das Geld zurück bekommen, dass ich auf meine Prepaidkarte geladen habe bzw. ist das überhaupt möglich?

Danke und liebe Grüße!

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Handy, 51

Du musst zu Penny Mobil eine Verzichtserklärung schicken,nur so kann die Nummer zum neuen Anbieter portiert werden,wenn Du die einen Anbieter bei Preis 24 ausgesucht hast muss der mit der Portierung beauftragt werden,das kostet einmalig 24,90 Euro.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 34

Preis 24 bietet keine eigenen Handyverträge an, ist also nur Vermittler eines Handyanschlusses. Eine Rufnummernmitnahme ist nur zu einem Netzanbieter möglich, der nicht Preis 24 ist. Du musst wissen, welchen Netzanbieter du bekommst, zu diesem musst du dann die Portierung machen. Der abgehende Anbieter (Pennymobil) braucht dazu eine Verzichtserklärung von dir und die Zahlung von vermutlich 29,95 Euro für die Rufnummernmitnahme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community