wie aktiviere ich meine SD Karte im Handy?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du die SD Karte einsetzt, wird sie automatisch erkannt. Allerdings installiert Google Play Store generell alles auf dem internen Speicher. Durch das Rooten wärest du allerdings in der Lage, die Apps direkt auf der SD Karte zu speichern. 

Ohne Root kannst du die Apps bloß nachträglich verschieben. Das geht über die Appeinstellungen selbst ("auf SD Karte verschieben"). Um mehrere Apps gleichzeitig zu verschieben, kannst du z. B "App 2 SD" nutzen. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ProFileR80
17.04.2016, 16:29

was ist rooten ?

0

Hallo,

vom Rooten rate ich Dir jetzt erstmal ab, dazu solltest Du Dich intensiv mit dieser Technik beschäftigen, sonst kann es passieren, dass Du aus Deinem Handy einen teuren Brifebeschwerer machst, da es zu nichts anderem mehr taugt.

Da  offenbar in Deiner Androidversion der externe Speicher nicht vom System genutzt wird, musst Du so vorgehen.

In vielen Apps (Foto-, Musik- und Videoapps kann man in den Einstellungen der Apps den Speicherort festlegen (Standard ist das Handy, muss man also auf die externe SD-Karte umstellen).

Geht das nicht, gibt es 2 Möglichkeiten:

  1.  eine App suchen, die es ermöglicht
  2. mit einem Dateiexplorer diese Daten (also die Bilder, Videos oder Musik) vom internen Speicher zur externen Karte zu verschieben.(Mein Tipp ist der ES-Datei-Explorer)

Fast alle Apps können die Daten von der externen SD auch lesen (also kann man sie wie gewohnt nutzen). Falls das aber nicht geht, hilft nur, die App zu wechseln.

Grüße aus Leipzig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du in den Einstellungen Einstellungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung