Frage von yaddle, 37

Wespe in meinem Zimmer verschwunden?

Ich hab ein Problem. In meinem Zimmer ist eine Wespe. Heute Mittag ist sie in mein Zimmer geflogen ( was mich für Ende Oktober ziemlich gewundert hat). Ich hab sie dann zwischen Jalousie und Fensterscheibe eingesperrt, da ich sie mit dem Glas nicht fangen konnte, weil sie durchgehend umher geflogen ist. Am Abend wollte ich sie dann in dem Glas einfangen und rausbringen, aber da war sie verschwunden und ich hab nirgendwo den toten Körper entdecken können woraus ich dann geschlossen hab dass diese sich noch in meinem Zimmer befindet, weil die Tür bis Abends auch nicht geöffnet wurde.

Lange Rede kurzer Sinn: Ich traue mich nicht wirklich schlafen zu gehen aus Angst das die Wespe mich im Schlaf stechen könnte.

ich würde mich sehr über einen Rat von euch freuen, da ich schon ein wenig verzweifelt bin. Danke schonmal im Vorraus :)

Antwort
von Weisefrau, 19

Hallo, wenn das Tier noch in deinem Zimmer sein sollte dann kannst du sie vielleicht hören. Es ist auch möglich das die Wespe bereits gestorben ist. Die Lebenszeit von Wespen ist nur begrenzt.

Kommentar von yaddle ,

gehört habe ich nichts( wenn sie gestorben ist, wo könnte der körper dann liegen)

Kommentar von Weisefrau ,

Das Tote Tier kann überall sein. Mach dir keine Sorgen. Nur für Allergiger ist ein Stich gefährlich. Ich bin schon oft gestochen worden, das tut so weh wie Blutabnehmen oder eine Spritze. Es ist also nicht schlimm. Das Tier wird nicht in deinen Mund fliegen wenn du schläfst. Wespen sind kluge Tiere. Sie mögen den Atem des Menschen nicht.

Antwort
von Yusutii, 19

Du wirst schon nicht sterben 😄

Kommentar von yaddle ,

Das Ding ist: Ich bin mir nicht sicher ob ich mit offenem Mund schlafe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten