Frage von Chrome7, 48

Spinne im Zimmer verschwunden?

Also, gestern Abend war eine ziemliche dicke aber kleine Spinne in meinem Zimmer. Ich hab ein Glas auf sie gestellt und anschließend ein Blatt Papier unter das Glas geschoben und wollte aie ganz einfach aus dem Fenster werfen. Dabei ist mir aber ein Malheur passiert und die Spinne ist entkommen. Sie war so schnell dass ich nicht gesehen habe wohin sie gekrabbelt ist. Kann ich sie irgendwie anlocken bzw aus ihrem Versteck locken? Und muss ich mir überhaupt sorgen machen?

Antwort
von bonny112, 22

Die tut dir nix hab selber ne Spinne im Bad (gonzales ja gab dem Ben Namen gegeben) und seit er da hängt keine Probleme mehr mit Mücken etc hoffe nur das es auch ein Männchen ist 😂

Antwort
von Neymaro7g, 31

Hi erstmal. Nein Sorgen würde ich mir keine machen. Vilt sagt dir dein Angst,die spinne muss weg,aber wir leben ja nicht in Australien oder Afrika;) lass sie einfach in ihr versteck spinnen machen eigentlich nix ;) 

Antwort
von MatthiasHerz, 23

Nein, da musst Dir keine Sorgen machen.

Der Spinner hat viel mehr Angst vor Dir, als Du vor ihm.

Wenn jemand über Dich ein Glas stülpte, versuchtest auch, möglichst schnell zu entkommen, oder?

Antwort
von TechnologKing68, 30

Wenn du nicht gerade im Amazonas bist, musst du dir auch keine Sorgen machen, Giftspinnen gibt es hier mitunter kaum und eine ungiftige Spinne wird dich schon nicht fressen.

Sieh's positiv, Spinnen fressen Mücken, dann hast du weniger Stiche :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten