Frage von derbosch, 362

Welche Bohrmaschine + Bohrer für Stahlbeton-Wände?

Wir haben ein Reihenhaus mit extrem harten Aussenwänden (Stahlbeton?). Selbst, wenn ich nur ein winziges Bild aufhängen will, muss ich einen Riesen-Aufwand betreiben, weil ich es nicht schaffe, Stahl-Nägel mehr als 2 mm reinzuhämmern, bevor sie verbiegen.

Ich habe einen alten B&D-Schlagbohrer und im Baumarkt dafür Stahlbeton-Bohrer (Bohrspitzen?) gekauft, aber auch damit komme ich nicht richtig in die Wände, bzw. die dünneren Bohrspitzen brechen ständig ab oder verglühen.

--> was für eine Bohrmaschine/Schlagbohrer sollte man sich zulegen, wenn man nicht gleich 500 Euro für eine Hilti ausgeben will? (für ein paar Bilder / Haken im Jahr). Oder lohnt sich die Investition dann doch irgendwann? --> was für Bohrer (Bohrspitzen) sollte man sich zulegen, wenn vielleicht die üblichen Baumarkt-Werkzeuge nicht gut genug sind?

Antwort
von Alexander2589, 183

Schlagbohrer sind zwar als Allrounder gut geeignet, aber gerade wenn du dich auf (Stahl-) Beton spezialisieren willst solltest du zu einem Bohrhammer greifen. 

Der Hauptunterschied zu einem Schlagbohrer: weniger aber dafür deutlich kräftigere Schläge (hier auf die Joule Anzahl der Schlagstärke achten). Jedoch kannst du bei den meisten Modellen die Schläge nicht ausschalten, was ihn nicht sehr brauchbar für "normale" Bohrarbeiten macht.

Als Marke kann ich dir auch Bosch empfehlen, da sie gerade bei langfristigem Gebrauch die bessere Wahl sind (im Vergleich zu iwelchen Billigmarken). Ansonsten habe ich auch von Makita und Einhell gute Erfahrungen gehört.

Bohrhämmer (von Bosch) gibt es schon relativ günstig (ab ca. 75 €) --> http://bohrhammer-ratgeber.de/produkt/bosch-bohrhammer-pbh-2100-re/

An deiner Stelle würde ich aber lieber auf Nummer sicher gehen und im mittleren Preissegment anfangen, da hier die Schlagstärke höher ist (ich würde eine Schlagstärke von ungefähr 3 Joule empfehlen). --> http://bohrhammer-ratgeber.de/produkt/bosch-professional-gbh-2-28-dfv-bohrhammer...

Antwort
von jokiklaus, 249

Eine Schlagbohrmaschine wird hier wenig helfen - auch keine Hilti. Meine Empfehlung ist eine "Hammer-Bohrmaschine". Damit geht es sehr leicht. Auch die Frage des Bohrers ist damit geklärt. Diese Maschinen sind im Baumarkt oder Ebay sehr preisgünstig zu erwerben. Viel Spaß!

Kommentar von derbosch ,

Kannst du mal einen Link zu Amazon oder so einhängen, damit ich mir vorstellen kann, was für Geräte das so sind?

Kommentar von flirtheaven ,

Er meint die gleichen wie ich in meiner Antwort.

Antwort
von mirolPirol, 235

Du brauchst einen elektro-pneumatischen Bohrhammer (z. Bsp. von Bosch für 100-150,-€) und einen Satz hochwertiger Betonbohrer. Beides bringt dir der Postbote nach Hause, wenn du z. Bsp. bei Amazon kaufst.


Kommentar von derbosch ,

Welche Marke hat denn hochwertige Betonbohrer?

Kommentar von flirtheaven ,

Bosch oder Metabo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community