Frage von kimisabeell, 189

Weißes Bläschen auf Tattoo?

Hey, ich hab mir gestern ein neues Tattoo stechen lassen und an einer kleinen Stelle ist beim Stechen ein Fleck/Bläschen erstanden. Ich dachte, dass es wieder weg geht aber jetzt ist es genauso da wie gestern auch. Ich mach mir natürlich totale Sorgen und denke wieder ans Schlimmste, weil es bei meinen anderen Tattoos nie sowas gab. :/ Wisst ihr vielleicht was das sein könnte? Auf dem Bild sieht es sehr weiß aus, in 'echt' sieht es eher aus wie sehr helle Haut, also, es ist nicht weiß.

http://oi67.tinypic.com/2v1q7sz.jpg

Antwort
von AyScho, 177

Viele bekommen Bläschen durchs eincremen. Manche kommen besser mit Vaseline klar. Manche besser mit Bapanthen, oder spezielle Tattoocreme.. Es heißt auch nicht unbedingt, dass wenn du an einer Körperstelle super mit Vaseline klar gekommen bist, dass du an einer anderen Körperstelle genau so super damit klar kommst.
Wenn die Kruste komplett weg ist, und sich das Tattoo ebenmäßig zur haut anfühlt, und das Bläschen immer noch da ist, dann geh zum Studio. Es könnte sein, dass es dann nachgestochen werden muss

Antwort
von Gorilla007, 8

Frag mal in deinem Studio nach.

Antwort
von ghasib, 168

Da sieht man nichts. Aber geh hin und frag was du da jetzt machen sollst. Hast du keine Folie drum bekommen? Das hab ich schon oft gesehen

Kommentar von kimisabeell ,

Hm, soll ich ein anders Bild machen? :s Doch ich hab eine Folie bekommen und sie nach einer Stunde weggemacht. Wie gesagt, das ist auch nicht danach entstanden sondern beim Stechen.. 

Kommentar von ghasib ,

Dann muß der Tattoowierer das in Ordnung bringen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten