Frage von abanonym, 173

Weiße, fast durchsichtige, kleine Kugeln im Aquarium. Was ist das?

In meinem Aquarium habe ich diese kleinen, weißen fast durchsichtigen Kugeln gefunden, sie haben ca. 1 mm Durchmesser. Ich vermute mal, dass es Laich oder sowas ist, aber wovon? Ich habe: Guppys, Neons, Orange-Panzerwelse und Glasgarnelen. Aber ich weiß, dass es die Guppys nicht sein können, weil ich davon nur Männchen habe. Ab und zu sehe ich auch Schnecken (habe ich nicht gekauft).

Wisst ihr was das ist? Und wenn es tatsächlich Laich ist, wisst ihr von wem?

L. G. Und schon mal danke im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dsupper, Community-Experte für Aquarium & Fische, 119

Hallo,

nein, von den Guppys können die nicht sein, denn die legen keinen Laich ab, sondern bringen lebende kleine Fische zur Welt - natürlich nur, wenn Weibchen vorhanden sind (lol).

Auch die Garnelen legen solche Eier nicht ab.

Neon ebenso nicht in einem normalen AQ.

Bleiben nur die Panzerwelse oder eben die Schnecken.

Sind es kleine durchsichtige Kügelchen, die überall verteilt, aber recht vereinzelt irgendwo kleben? Dann werden es Eier von den Panzerwelsen sein, Schnecken legen eher Eierpakete ab, zumindest die Schnecken, die man nicht kauft, sondern sich z.B. mit Pflanzen einschleppt.

Gutes Gelingen

Daniela

Kommentar von abanonym ,

Ok, dann denke ich, dass es die Panzerwelse sind. Danke : )

Antwort
von DerPolak, 99

Hey. Ich denke schon das es Laich ist. Problem das fast jede Art die du aufgeschrieben hast weiße Eier hat. Du musst abwarten :) Bin ziemlich sicher das es Neonlaich ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten