Frage von lashtonisreal, 101

Was sind geeingnete Hobbys für Jugendliche?

Ich reite seit einigen Jahren, allerdings macht es mir keinen Spaß mehr. Ich darf aber nicht einfach aufhören, meine Eltern erlauben mir das nur, wenn ich ein anderes Hobby finde. Ich bin nir leider nicht leicht zu beeindrucken und hasse Sport, also Ballsport, Tanzen oder ähnliches fällt für mich weg. Malen möchte ich auch keinen Kurs machen, da ich lieber meine eigenen Ideen zeichne. Ausserdem habe ich eine Einschränkung aufgrund einer Krankheit an meinem rechten Oberarm, weshalb ich nichts machen kann, bei dem man die Arme besonders benötigt. Gibt es irgendwas, das mir vielleicht gefallen könnte? Ich weiss, das ist 'ne harte Frage, aber ich will auch nichts machen, das mir keinen Spaß macht.

Kann mir irgendwer helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Apfel2016, 78

Wie wäre es den mit anderen Arten von Kunst? Guck doch mal nach Kursen an der Volkshochschule...

Oder vielleicht magst du etwas Ehrenamtliches machen? Zum Bsp einmal in der Woche Hunde aus dem Tierheim ausführen oder in einer Suppenküche aushelfen.

Ich an deiner Stelle würde aber nochmal mit den Eltern reden...Es ist doch doof jemanden zu zwingen, wenn du schon zeichnest dann ist das doch ein Hobby. Andere Interessen kommen mit der Zeit von allein Und wenn alles nichts hilft sag deinen Eltern doch einfach, dass für dich Schule und Hobby momentan zu viel sind und du genug mit dem lernen beschäftigt bist

Antwort
von 99NekoChan, 54

Wie alt bist du denn? Ich selbst habe ein eher außergewöhnlicheres Hobby. Wenn du 14 oder älter bist kannst du ja vielleicht mal nach Segelflugplätzen in deiner Nähe suchen. Ich gehe auch seit ich 14 bin jedes Wochenende in der Flugsaison Segelfliegen, also nun seit gut 2 Jahren (Mit 14 darf man zwar kein Auto fahren aber ein Flugzeug fliegen X3). Bei uns in Oerlinghausen ist dieses Hobby nicht unbedingt teurer als andere Hobbys. Du darfst dann vorne in einem Schulflugzeug des Vereins sitzen und lernst alleine zu fliegen. Ab bestandener A Prüfung darfst du dann alleine fliegen (mit der Voraussetzung du hast beim Fliegerarzt ein Medical gemacht). Und diese A Prüfung kommt oft schneller als man denkt. Die Sache mit deinem Arm könnte jedoch etwas Probleme machen. Am besten mal nachfragen falls du einen Verein in der Nähe hast. Oft bieten diese dann auch Gastflüge an sodass du selbst mal hinten mitfliegen kannst bevor du dich entscheidest.

Falls nicht könntest du doch vielleicht ein Instrument lernen? Oft ist man selbst musikalischer als man denkt^^

Antwort
von kappe619, 58

Bist du Logikfan? Auch wenn es öde klingt, ich war in der Schule in der Schach AG. Wir haben wirklich in keiner AG mehr gelacht. Es gibt so viele Arten, Schach zu spielen, zB Nebelschach ist toll. Es gibt bestimmt auch eine Jugendmannschaft in eurer Gegend. 

Am Anfang dachte ich auch "ach nee" und bin nur mit hin, weil meine bf da war und ich auch gesundheitlich eingeschränkt bin, aber ich habe es nie bereut.

Sonst würde mir noch Theater einfallen, aber dazu brauch man das Selbstbewusstsein.

Je nachdem, wie es mit deinem Arm geht, kannst du auch versuchen, ein Instrument zu lernen. Zum Beispiel für Querflöte und so, brauchst du den nicht wirklich stark.

Eine Sache, die du alleine machen kannst, wäre Fotografie. Also nicht einfach nur Bilder knipsen, sondern sich wirklich damit auseinandersetzen, Szenen finden, das ganze am Computer bearbeiten. Dazu gehört auch künstlerisches Talent.

Antwort
von nowakiris, 56

Wie wäre es denn mit einem Instrument zu lernen bzw. spielen?

Antwort
von KimSuperwomahn, 53

Schwimmen

Antwort
von iRadioactive, 37

Gaming

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community