Verliere immer den Spaß an allem?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wieso hast Du Leistungsdruck bei Deinen Hobbys? Schlägt Dich wer, wenn du " es nicht bringst"?

Zwingt dich jemand, an Turnieren teilzunehmen? Und sagt jemand, dass ?Du die schwierigen Pferde genau  so gut reiten mußt eine die einfachen?

Ach Kind - wenn Du auf alle diese Fragen keine  Antworten  hast, die Drick beweisen, dann atme einfach tief durch, lächle und sag Dir: das Leben ist viel zu schön und meine Hobbys machen mir viel zu viel Spaß, als dass ich mir das durch den Gedanken an Leistung verderben lasse!

Weißt Du, ich selber bin in der Jugend ganz wenig Turniere geritten. Als ich mal einen 2. Platz hatte, habe ich mir gesagt: macht eigentlich nix aus, ob man in der Ehrenrunde vorn oder hinten reitet - wozu also der Stress? Ich reite keine Turniere mehr. Und im normalen Unterricht klappt es auch mal besser, mal eine Weile schlechter - na und? Woran das immer liegt, weiß ich auch nicht, aber  so im Durchschnitt lernt man ja doch auf Dauer was dazu, und Hauptsache, man ist dem Pferd kein unangenehmer Passagier, sondern entwickelt sich mit der Zeit mehr und mehr zu einem brauchbaren " Piloten". 

Also - vorwärts und fröhlich weiter! 🐸

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophielindner
26.06.2016, 10:06

Naja vorallem bei Tennis ist mein Trainer immer schon enttäuscht. Ich will einfach immer mein bestes geben. 

0

Mache dir nicht so viel Druck beim Sport, wenn es dir keinen Spaß mach Turniere zu spielen, dann lasse es einfach. Niemand kann dich zwingen Turniere zu spielen. Denn wenn du dazu keine Lust hast und dir der Druck zu hoch ist, verlierst du den Spaß am Sport.

Das solltest du deinen Trainer einfach sagen. Nicht jeder muss oder will Turniere spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass die Turniere und die schwierigen Tiere. Denn du hast zwar Spass an der Sache aber eben nicht zu diesen ''Bedingungen''.

Ich zB. zock' gern am Pc - würde aber nie einem Clan oder Gilde beitreten da mir die damit einhergehenden Verpflichtungen den Spass nehmen würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du setzt dich unter Druck da kann das keinen Spaß machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest deinen Umgang mit Leistungsdruck bearbeiten. Der nimmt dir nicht nur die Freude an den Hobbys!

Sprich mit jemandem darüber oder geh in einen VHS- Kurs "Prüfungsangs,

alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst deine Traumsport also deine  Sport fürs Leben finden! Vielleicht war er noch nicht dabei ;) 

Ich Turne zum Beispiel jeden Tag mit sehr viel Ehrgeiz und verliere seit 6 Jahren keinen Spaß dran!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?