Frage von Siyabend521, 78

Was ist der Unterschied zwischen einer Dimension und dem Universum?

Antwort
von precursor, 47

Das Universum ist das Ganze, eine Dimension nur ein Teil davon.

Alpha Centauri - Wie viele Dimensionen hat das Universum -->

Kommentar von thetee99 ,

Prof. Lesch ist großartig! Daumen hoch für die Referenz ;)

Kommentar von precursor ,

;-))

Antwort
von soissesPDF, 37

Dimensionen sind Höhe/Breite/Tiefe/Zeit, eine Messgröße.
Ganu dieses hat das Universum nicht, respektive wir wissen nicht wo es endet, wann es endet, welche Form es überhaupt haben könnte.
Wir wissen nichteinmal was vor dem Urknall gewesen ist, außer nichts.

Antwort
von sgn18blk, 41

Unser Universum setzt sich aus Raum, Zeit und ALLER Materie zusammen.

Eine Dimension hingegen ist ein "Teil" des Raumes, eine physikalische Größe.

Antwort
von KillerSteveHD, 24

Das Universum sind alle 4 Dimmensionen. Das muss man sich vorstellen, als ob die 1.,2. und 3. Dimmension die Breite, Tiefe und Höhe sind. Die 4. Dimmension ist die Zeit. Das alles zusamen ergibt das Universum.

Antwort
von Silka02, 41

Universum=Alles
Dimension=Teil vom Universum

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community