Frage von Sese00717, 74

Was hilft gegen Muskelkater in den Beinen und am Rücken?

Hallo Zusammen, ich war gestern Mit meiner Schulklasse rodeln und da wir noch einige Zeit durch den Schnee gestapft sind habe ich heute ziemlich Muskelkater. Allerdings möchte ich morgen mit meiner Familie Ski fahren gehen und ich weiß nicht wie ich den Muskelkater loswerden kann.

P.S. ich habe heute schon ein Muskel entspannungs Bad gemacht aber es ist immer noch nicht weg.

Was kann ich noch gegen den Muskelkater machen das er möglichst bis morgen weg oder zumindest nicht mehr so schlimm ist ?

danke schonmal im vorrraus.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Muskelkater & Muskulatur, 27

Hallo!

 ich habe heute schon ein Muskel entspannungs Bad gemacht 

Genau richtig und mehr geht auch nicht. Muskelkater ist eigentlich nicht schädlich. Die Muskelfasern regenerieren sich binnen weniger Tage von selbst wieder, ohne dass Folgeschäden zurückbleiben. Spätestens nach 5 – 7 Tagen sollten die Schmerzen abgeklungen sein. Es ist also in der Regel keine besondere Therapie notwendig abwarten reicht..Dauert 4 - 6 Tage.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort
von Lumpazi77, 53

Skifahren, das hilft

Du treibst viel zu wenig Sport, daher der Muskelkater

Kommentar von Sese00717 ,

Naja so wenig Sport machen ich eigentlich nicht

Kommentar von Lumpazi77 ,

meinst Du....

Antwort
von svenvogt3, 45

Bewegen weiterhin. Um Muskelkater vorzubeugen hilft es erst eine halbe Stunde nach dem Sport warm zu duschen. Dann werden die Muskeln nochmal erwärmt.

Antwort
von gugguseli13, 38

Magnesium....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community