Frage von BarryTrotter, 91

Warum wurde ich nicht eingeladen?

Hi,

meine Freunde geben heute 2 Halloweenpartys. Sie haben die ganze Klasse und noch ein paar Leute aus der Parallelklasse eingeladen. Jeder war da eingeladen, nur ich nicht. Ich habe nicht gefragt, warum nicht weil ich mir da ein bisschen blöd vorgekommen wäre. Aber mein Kumpel hat dann ständig so Sachen gesagt wie "Schon blöd, wenn man an Halloween nichts vor hat" und so.

Vorletztes Jahr wollten mein Kumpel und ich schon mal eine Halloweenparty machen, aber nur zu zweit, und am Tag vor Halloween hat er dann plötzlich abgesagt. Später bin ich mir sicher, dass ich gesehen hab, wie er mit einem anderen Freund von ihm unterwegs war. Ich habe ihn dann in der Schule gefragt, aber dann hat er total beleidigt gesagt, dass stimme ja gar nicht und sowas.

Dieses Jahr hat er nicht abgesagt und alle freuen sich total auf die Party.

Ich war gestern total geknickt, weiß vielleicht jemand, warum ich nicht eingeladen wurde?

Danke

BarryTrotter

Antwort
von Schnarchix, 80

Ich kann nachvollziehen wie du dich fühlst. Mir ging es früher ähnlich. Dann bekam ich Kontakt zu Menschen, die ähnliche Interessen (= gleiches Hobby) hatten wie ich. Das wurde mein neuer Freundeskreis.

Ich will damit sagen: Kopf hoch! Mache dein eigenes Ding! Dann ist es dir auch egal, ob die anderen dich einladen oder nicht. 

Antwort
von Kevyy, 79

Also ich würde empfehlen, such dir andere Freunde. Wenn sie dich schon so damit aufziehen, sind das keinen Freunde.

Antwort
von Kylja2, 76

Such dir neue Freunde. Das sind keine richtigen Freunde.

Antwort
von TCnator, 80

Warum sie dich nicht einladen, keine Ahnung.  Vielleicht bist du ihnen zu 'uncool' oder sie wollen dir eins auswischen oder so. Aber ganz ehrlich, auf solche Menschenusst du sch'isen, die sind es echt nicht wert sich einen kopf drüber zu machen.

Antwort
von Pessimist1004, 68

Du wollen mit dir nichts zu tun haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community