Warum können manche von ihrem Tastenhandy einfach nicht loslassen?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Warum sollte man ein Smartphone holen, wenn doch das alte Gerät noch funktioniert und man die Funktionen gar nicht braucht?

Das ist doch die gefährliche Mentalität der letzten Jahre. Egal ob etwas nun nicht mehr geht oder noch 1A läuft, sobald was neues kommt wird es weggeschmissen und mag die Änderung auch noch so klein sein.

Ich gehe davon aus, dass Smartphones bei dem Preis nicht nur auf ein Jahr Lebensdauer konzipiert sind sondern gut ihre 5 oder auch 10 Jahre schaffen. Trotzdem kaufen viele nach knapp einen Jahr das neuste Modell (z.B. bei Apple) oder kriegen den Wechsel sogar dank Handyvertrag nachgeschmissen.

Lass sie doch einfach ihr Tastenhandy behalten und fertig. Ihr reicht es und damit ist doch alles OK. Wenn jemand der nur mal kurz telephoniert oder eine SMS absetzt ein Smartphone holen soll, ist das als solltest du nur um Tetris zu spielen einen 1500 Euro Highend PC anschaffen. Die Sinnlosigkeit ist schnell zu erkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Lehrer sagt er ist dann weniger verstrahlt..

dann kläre deinen Lehrer auf, das diese "alten" Handys einiges an höherer Abstrahlleistug als aktuelle Smartphones haben bzw. hatten..........

und das direkt am Kopf ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der Baustelle gibt es nichts besseres wie ein Tasten Handy.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit dem weniger verstrahlt ist ein Irrtum von deinem Lehrer und ein dummes Vorurteil. Im Gegenteil viele ältere Handys haben oft eine höhere Strahlenbelastung wie die neuesten Smartphone da die ihre schwachen Send und Empfangsteile viel mehr Energie aufbringen müssen wie die neuen. Ergo mehr Strahlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne auch viele Personen, die ein altes Handy bevorzugen, weil sie einfach schon daran gewöhnt sind. Ich denke das sollte jeder selber entscheiden, mit welchem Handy bzw. Smartphone er gut zurecht kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Lehrer ist doppelt und dreifach verstrahlt, die alten Dinger sind viel schlechter ausgerichtet und schädigen um ein vielfaches mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man nur telefonieren will sind Tasten praktischer, und der Akku hält bei normalen Handys wesentlich länger. Ich habe als Firmenhandy ein Cybershot, reicht vollkommen. SMS schreib ich am Computer und schicks übers Handy, die mag ich weder am Smartphone noch am Handy tippen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte man ein Smartphone kaufen, wenn man es nicht wirklich voll nutzen will. Telefonieren und sms schreiben geht auch mit einem Tasti. Nicht jeder braucht den ganzen Schnickschnack und nicht jeder braucht ein "Statussymbol"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu? Wenn man kein Smartphone braucht. Diese "Tastenhandys" überleben quasi alles. Sturz aus dem 3. Stock auf Asphalt. Auf der Treppe fallengelassen. Alles schon erlebt.

Darüber hinaus teilweise noch Akkulaufzeiten, da gucken Smartphonebesitzer dumm aus der Wäsche, und nicht zuletzt bekommt man Tastenhandys für teils unter 20€. Und solange man eben keine Smartphone-Funktionen rbaucht, muss man auch kein SMartphone haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein Tastenhandy funktioniert einwandfrei und daher wüsste ich nicht, warum ich es aussondern sollte. Wenn es kaputt geht, dann werde ich mich nach was anderem umsehen - und das wird garantiert deutlich moderner werden, aber vorher besteht dazu keine Notwendigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich brauche einfach kein Smartphone!

Mit meinem alten Samsung... das allerdings auch schon einen Touchscreen hat, komme ich mit einer Akku-Ladung 3 Tage aus. Neidig?

Ich hatte schon mehrere Smartphones, war mit der Qualität und der Haltbarkeit nicht zufrieden. Kaum 1 Jahr alt und schon wieder kaputt...

Ich kenne NIEMANDEN, der noch nie Probleme mit seinem Smartphone hatte. Warum soll ich mir das noch einmal antun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin ja auch noch jung. Aber ein Smartphone würde ich mir nicht kaufen. Ich hatte mal ein sehr gutes Tablet, und die Bedienung, das Betriebsystem und die Tatsache das die geräte Garantiert nach der Garantie kaputt sind, lass mich auf distanz dazu gehen. Außerdem sterben jeden Tag Kinder, Schwangere Frauen und ganze Famielen, damit wir unsere geräte haben....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was nützt einem ein Smartphone wenn man damit nichts machen will. Wenn man nur ab und zu SMS schreibt und telefoniert reicht doch ein Tastenhandy. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max7777777
27.01.2016, 20:48

das hast du voooooll recht ;)

0

Weil sie die Funktionen nicht benötigen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verstehst du unter Tastenhandy sowas wie die vor-Smartphone-Geräte oder Smartphones mit integrierter Tastatur wie die Blackberrys?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rootcrafter
27.01.2016, 20:48

Vor-Smartphone-Geräte.

0

Tastenhandys haben auch Vorteile ...

Zb nach 3 Stunden telefonieren noch Akku ^^
Es ist kleiner handlicher und weniger empfindlich...

Wer also kein Internet will ..mit whatsapp und co...

Fährt gut mit Tasten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?